Wie lange dauert es bis Gas sich so verteilt hat bis es nicht mehr gefährlich ist?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenige Minuten lüften reichen.

Giftig ist das Campinggas kaum.

Einziges Problem ist die Explosivität mit Luft. Aber das Gas (bzw. dessen Riechmarker) riecht man schon und noch lange und weit unter der Explosionsgrenze.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht unendlich lange. Sobald es nicht mehr nach Gas riecht, dürfte ein Fensterschließen und ein Aufenthalt unbedenklich sein. Das verwendete Gas (Propan? Butan?) ist nicht wirklich giftig, nur explosiv im Gemisch mit Luft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man lüftet geht es innerhalb weniger minuten. Aber Propan und Butan sind sowieso nicht giftig, können aber ein explosives Gemisch mit Luft bilden, also sollte man vor dem Lüften erstmal keine Flamme anzünden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?