Frage von Yavula, 56

Wie lange dauert es, bis eine Blondierung komplett aus dem Haar rausgeschwaschen ist (wie viele Monate)?

Habe meine Haare gestern blonideren lassen. Meine Naturhaarfarbe ist Dunkelblond. Nun habe ich einen sehr hellen Blondton mit einem Orange-Stich.

Antwort
von irgendwer8901, 48

Wenn man die Haare bleicht, d.h. die Farbpigmente 'entzieht' wird es nur rauswachsen, Blondierung lässt sich nicht rauswaschen.

Antwort
von Giusy28, 32

Die wäscht sich nich mehr raus, wenn es orange ist musst du nochmal blondieren lassen

Antwort
von urs53, 34

Das wäscht sich nicht raus. Das wächst raus, ca1 cm im Monat!

Antwort
von Elise87, 31

Eine Blondierung lässt sich nicht auswaschen, da dem Haar anders wie beim Färben Farbpigmente entzogen werden. Gegen den Gelbstich hilft es die Haare mit Silbershampoo zu waschen.

Antwort
von Nick0703, 29

Eine Blondierung kann man nicht auswaschen, da alle farbsegmente aufgesogen werden

Antwort
von Batwoman05, 24

wie schon geschrieben wäscht sich blondierung nicht raus, du bleichst dein haar, entziehst Farbpigmente.

Um den orangestich wegzubekommen gibt es allerdings verschiedeneTönungen,  Tonerde und soweiter, rot/orange bekommst dumit grün raus.. informier dich doch einfach mal oder schau dir was dazu bei youtube an.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community