wie lange dauert es bis das THC aus meinem blut ist?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

"THC hat im Körper eine Halbwertszeit (Zeit, in der sich die Menge der eingenommenen Droge halbiert) von ca. 52 Stunden. Im Blut kann THC bis zu drei Tage, dessen Abbauprodukte bis zu drei Wochen nachgewiesen werden. Im Urin kann THC von einer Woche bis zu drei Monaten nachgewiesen werden (je nach Intensität und Häufigkeit des Konsums). In den Haaren ist THC mehrere Monate nachweisbar. Bei Nachweis von Cannabis im Straßenverkehr können Bußgeld und Führerscheinentzug drohen. Durch die hohe Fettlöslichkeit und die Einlagerung des THC im Fettgewebe ist der Konsum von Cannabis von allen Drogen am längsten nachweisbar."

http://www.mindzone.info/drogen/cannabis/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist in Deinem Fall vollkommen egal, wie lange Cannabis im Blut nachweisbar ist, weil Deine bevorstehende Untersuchung überhaupt nichts mit " ärztlicher Suche nach Drogenkonsum" zu tun hat. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

laaaaaaange ! Im Blut ist das meiste lang nachvollziehbar . Aber allgemeine Entwarnung ..Egal was dir bevorsteht , Gras ist weit weniger dramatisch als alles andere. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung