Frage von Bitesxx3, 62

Wie lange dauert es bei gesunder ernährung abzunehmen?

Also, ich bin 15 jahre alt und bin jetzt genau seid 2 Wochen auf diät und hab auch nicht einmal gesündigt. Heißt ich hab immer nur gesund gegessen ( außer manchmal ne Volkornsemmel ). Ich ess auch nicht zu viel Obst. Meißtens so Fleisch, Salate, Gemüse... ( Davor hab ich allesmögliche gegessen, heißt Nudeln Süßigkeiten und auch viel Brot.) Jedenfalls bemerke ich keine große Veränderung. Ist das normal? Weil ich will mein kleines "bäuchlein" loswerden😂 Ich bin jz aber nicht wirklich fett. Wollt nur wissen wie lang des ungefähr dauert son kleinen Bauch los zu werden. Ach ja und ich hab seid 1 Woche angefangen jeden Tag sport zu machen, bauch beine & po ( 30 min am Tag.) Und bitte nicht sowas kommentieren wie: ja du bist zu jung, oder sowas. Solche Kommentare werden irgnoriert, ich will ja nur fit für den Sommer werden. Danke!

Antwort
von jacky07081999, 35

Mach weiter wie du angefangen hast es dauert einbischen aber wenn es etwas schneller gehen soll trink am Tag ne halbe Zitrone mit viel Wasser verdünnt dadurch nimmt man dann schneller ab

Antwort
von ShimizuChan, 24

Natürlich sieht man nach 2 Wochen noch keinen sonderlichen Unterschiede, das ist ja auch sehr wenig Zeit :D

Jeden Tag solche Workouts zu machen ist komplett falsch, deine Muskeln brauchen Pause-Tage!

Antwort
von Johannisbeergel, 31

Abnehmen tut man durch Kaloriendefizit.

Vollkornsemmel, Nudeln usw sind auch nicht ungesund, man soll sie nur halt nicht "schaufeln". 

Also ich esse selbst in einer Diät täglich was süßes als Dessert und bin trotzdem im Defizit. 

Dh irgendwas machst du falsch...Getränke? Salatdressing?

Kommentar von KingTamino ,

2 Wochen... Also, laut meinem E-Mail Postfach reicht das für 15 Kilo 😂

Kommentar von Bitesxx3 ,

Ne haha ich mach alles super muss ich erlich sagen hätt selbst nicht gedacht das ich es durchziehe. Ich trink auch nur wsser und tee, und zum salat keine dressings nur gewürze und essig auf sowas achte ich ja. Hab 3 kilo auch abgenommen, dennoch seh ich keinen großen unterschied:/

Antwort
von KingTamino, 27

Übertreibe es mit dem Sport nicht.
ZU viel Sport ist genau so ungesund wie auf dauer gar keinen zutreiben.
Mach lieber 2-3 mal anstelle täglich.

Kommentar von Bitesxx3 ,

Hm ja hab ich mir auchschon gedacht. Hab deshalb gestern auch keins gemacht. Ich glaub ich mach dann einfach 5 mal die woche.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community