Wie lange dauert es als Laie Programmiersprache zu lernen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du mit Programmiersprachen bisher noch gar nichts zu tun hattest, empfehle ich dir eiskalt objektorientierte Programmierung (OOP) zu lernen, am besten mit Java oder C#, die sich beide in der Syntax ähnlich sind. Halte dich erstmal von Skriptsprachen wie JavaScript und PHP fern, da diese kein Programmierparadigma vorgeben. Wenn du OOP gelernt hast, dann kannst du dieses Wissen auch auf Skriptsprachen übertragen, da es eins der weisesten, verbreitesten und recyclebarsten Programmierparadigmen ist. Java ist hierfür die beliebteste Sprache für Einsteiger und immernoch vielseitig einsetzbar, sowohl für propietäre Software, im Web, als auch für mobile Apps. Wenn du allerdings schnell Ergebnisse erzielen willst z.B. im Web, dann empfehle ich dir schon auch PHP oder auch C# .NET, wenn es um ein Programm geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gimmix
22.11.2016, 05:12

Na dann rein ins Gefecht! :D Thx

0

Wenn man sich mal in einer stillen Stunde verdeutlicht, dass man an allgemeinbildenden Schulen bis zu 13 Jahren Deutsch als Muttersprache und bis zu neun Jahre weitere Fremdsprachen lernt, sollte man bei Programmiersprachen wenigstens ein … drei Jahre ansetzen.

  • Es gibt doch einiges zu lernen:
  • Programmierparadigmen
  • Die Programmierumgebung
  • Schlüsselworte
  • Basics der Computertechnologien
  • Basics zu den CPUs
  • Speicherorte (Heap, Stack, shared Memory, protected Memory …)

Auch wenn es viele nicht wahr haben wollen, empfehle ich die Sprache C! Gründe:

  1. Sie ist sehr einfach und gute Basics haben noch nie geschadet!
  2. Wenig Schlüsselworte
  3. Universell – Mit ihr wurden und werden noch immer Betriebssysteme programmiert!
  4. Sehr ausgereifte Bibliotheken
  5. Sehr schneller Code
  6. Auch imperative Programmierung kann mit sehr komplexen und abstrakten Datentypen umgehen …
  7. Wenn man sich bei den Bezeichnern bemüht, kann man auch mit C „objekt-orientiert“ Programmieren …
  8. Objektorientierung bietet dann die Erweiterung C++ … :-)
  9. Java ist manchmal zu sehr auf „Sicherheit“ bedacht und langsamer als C
  10. C# ist zu sehr auf Microsoft-Produkte und Internet bezogen …
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung