Frage von TheBrawler, 47

Wie lange dauert ein Versand aus den USA/ wie viel kostet er ca?

Wollte mir demnächst eine Luftpistole/ einen Co2 Revolver zulegen, fand jedoch immer nur den Colt Single Action Army 45. Jedoch wollte ich mir einen mit längeren Lauf zulegen, weswegen ich durch einen Zufall auf diesen hier stieß: https://www.umarexusa.com/collections/colt-air-pistols/products/colt-peacemaker-... Da ich ihn nur auf der UmarexUSA seite finde und das ganze in Dollar bezahlt wird, wollte ich fragen, wie das mit dem Versand von den USA aus aussieht. Und wie kompliziert das mit dem Euro/Dollar Prinzip ist. Danke im Voraus für Hilfreiche Antworten. (Ps: Wenn jemand eine deutsche Seite findet wo man den findet, schickt ruhig den Link.)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ES1956, 26

Hübsche Waffe, leider in D nur mit WBK legal.
Sendungen aus USA dauern meist 2 - 3 Wochen und gehen zu 98% durch den Zoll.

Kommentar von ES1956 ,

In D frei ab 18 legale Druckluftwaffen gibt es reichlich, z.B. hier http://www.kotte-zeller.de/Luftdruck-Revolver.htm?websale8=kotte-zeller-shop&...9

Antwort
von Lestigter, 18

Das wird ewig dauern, in die Hände bekommst du erst mal nur den Brief mit dem Anhörungstermin, wo man dir vorwirft, eine Waffe importiert zu haben.

Also Verstoß gegen das WaffG, eine Anzeige (das ist ja eine Straftat, keine Ordnungswidrigkeit), dann Verhandlung und Vernichtung der Waffe, diese Vernichtungskosten darfst du dann auch noch zu deiner Strafe und den Verhandlungskosten zahlen..

14 bist du ja schon, also strafmündig, dann werden es wohl ne Menge Sozialstunden und jede Menge Ärger mit den Eltern.

Und dann kannst du ja mal versuchen zu erzählen, du hättest zwar mit 14 schon im Ausland bestellen können, hättest aber nicht gewusst, dass eine solche Waffe in Deutschland ein "F im Fünfeck" haben muss, um legal zu sein - und wenn sie das nicht hat, wie eine scharfe Waffe behandelt wird..

Kurz und knapp - Lass es, du kannst keine Waffen aus dem Ausland kaufen!

Hier bei =.40 findest du unter der Trommel schön das "F im Fünfeck" auf der deutschen Version - nicht zu übersehen. Das haben die ausländischen Waffen nicht...

Kommentar von TheBrawler ,

1. Es ist legal Luftdruckwaffen ab 18 J. zu besitzen, jedoch nicht in der Öffentlichkeit zu führen. 2. Bestell ich mir Sicherlich keine Waffe, da ich nicht vollkommen Hirnlos bin. Wenn dann würden "meine Eltern die sich bestellen!" 

Kommentar von Lestigter ,

Deine Eltern dürfen sich eine Waffe aus dem Ausland bestellen? - Cool!

Für die gilt natürlich das selbe, eine nicht ge"f"te Waffe wird wie eine scharfe Waffe behandelt, wenn man sie importiert - also Verstoss gegen das WAffG, Anzeige wenn sie erwischt werden sich was zu holen, was in Deutschland von Privat nicht geholt werden darf, sondern nur von Waffenhändlern und Büchsenmachern.

Und natürlich ist es legal, Luftdruckwaffen in Deutschland ab 18 zu besitzen. Solange sie die max.  erlaubten 7,5Joule nicht überschreiten, reicht es so alt zu sein, wenn sie über 7.5 Joule haben, müssen sie in eine Waffenbesitzkarte eingetragen werden. (Was bedeutet, dass derjenige, der sie kauft, eine Waffenbesitzkarte hat) WaffG §29...


Antwort
von Gresat1, 36

Also ich hab mal was aus der usa bestellt und es hat 2und hab wochen gedauert

Kommentar von Lestigter ,

Sein Problem ist, das das Teil in Deutschland eine scharfe Waffe ist...

Kommentar von Gresat1 ,

oh

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community