Frage von Sarah15Fifteen, 31

Wie lange dauert ein Praktikum beim hausarzt?

Weil ich den Praktikanten verliebt bin umd mich komisch fühlr wenn ich ihn sehe und ich ihm ja auch das auf facebook geschrieben haben. Und hoffe er hat es nicht gelesen und dem Vater also meinen hausarzt erzählt weil vhl redet mich da nächstes mal wenn ich krank bin der hausarzt oder der praktikant an David hab ich Angst aber den Arzt will ich auch nicht wechseln will dort bleiben und wie langeglaubt ihr macht er das Praktikum noch er ist 18 Jahre alt.

Antwort
von Zdam257, 16

Sein Alter hat nichts mit der Praktikumsdauer zu tun. Die hängt von der Vereinbarung zwischen dem Arzt und dem Praktikanten ab. Aber du musst dir keine Sorgen machen, mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit interessiert es den Arzt nicht, was zwischen dem Praktikanten und dir ist und er wird dich sicher nicht darauf ansprechen. 

Antwort
von brosss, 12

Macht doch eh kein unterschied, wenn du angst hast vom hausarzt oder von ihm angesprochen zu werden. Dein hausarzt wird wohl die nächsten paar jahre noch dort bleiben, also ist es egal ob der praktikant heute oder morgen geht. Du willst ja auch nicht wechseln, aber wofür denn auch? Ich glaube kaum, dass dein hausarzt dich darauf ansprechen wird. Und wenn doch, was soll schon groß passieren. Vielleicht ergibt sich ja so ne chance für dich ;)

Antwort
von Copilot701, 16

Kommt drauf an wie lange du es machen willst oder wie lange es deine Schule gestattet.

Antwort
von eni70, 8

Du schreibst hier schon wieder und hast offensichtlich jeden Rat missachtet <rolleyes>

Dein HA wird sich nicht um deinen Kinderkram kümmern und im Gegensatz zu dir Kanne Beruf und Privates trennen!

Den Typ kannst abschreiben bei deinem Benehmen-unmöglich.

Und wie lange das Praktikum geht, kann dir hier auch keiner beantworten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community