Frage von ral123, 340

Wie lange dauert die Windows Starthilfe?

Hallo! Gestern wurde mein Acer Aspire mit Win7 nach kurzer Zeit sehr langsam und hat sich andauernd aufgehängt. Daraufhin wollte ich ihn Neustarten, um das Problem zu beheben. Beim Start kam dann jedoch die Anzeige, das es Hard- oder Softwarefehler gibt und ich bekam die Option "Windows normal starten" und "Starthilfe starten" Windows normal starten ging nicht, er hat sich immer bei "Windows wird gestartet" aufgehängt und dann neugestartet. Dann habe ich die Starthilfe probiert, die nach Fehlern gesucht hat und nach ca. 2 Stunden auch anscheinend welche gefunden hat, denn die Anzeige wechselte zu "Datenträger werden repariert. Dieser Vorgang kann über eine Stunde dauern". Jetzt dauert das ganze aber schon 20 Stunden, ist das noch normal? Und wenn nicht, was kann ich tun bezüglich Reparatur und Datensicherung?

Antwort
von PWolff, 283

Manchmal bleibt die Reparatur (oder auch ein Update) einfach hängen. Da hilft nur ein Neustart auf die "unfeine Art" - erstmal Strg+Alt+Enft, wenn das nach ein paar Sekunden nichts bringt, Resetknopf bzw. Ausschaltknopf für mehr als 4 Sekunden gedrückt halten.

Wenn nach max. 2 Stunden kein Zeichen von Fortschritt sichtbar ist, starte ich meine PCs auf diese Weise neu.

Antwort
von lutsches99, 267

Das kommt darauf an, wie schnell dein Prozessor ist. 20 Stunden sind in meinen Augen aber etwas lang. Geht es noch vorwärts? Wenn ja, dann würde ich es noch etwas lassen.

Kommentar von ral123 ,

Prozessor hat 2,5 GHz, dummerweise ist momentan nur 1 Ram Riegel (2GB) drin, da ich zuerst dachte es läge am RAM. Vor 9 Stunden (kurz vorm Schlafengehen) hat sich der PC neugestartet. Ob es nun vorrangeht weiß ich nicht. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten