Frage von Dreamcatcher28, 18

Wie lange dauert die Verdauung von einer Mahlzeit?

Ich wollte fragen ob vilt jemand weiß wie lange die Verdauung einer Mahlzeit dauert...? Denn was ist wenn man zum Beispiel um 18Uhr eine normale Mahlzeit eingenommen hat und um ca 24Uhr/01:00Uhr erbrechen muss, hat man dann von dieser Mahlzeit nichts mehr im Magen od ist dann schon alles verdaut?

Antwort
von mariontheresa, 4

Bis zum Stuhlgang dauert die gesamte Verdauung durchschnittlich 24 Stunden, es können aber auch nur 19 Stunden oder 3 1/2 Tage sein. Das ist individuell unterschiedlich. Bei Frauen arbeitet der Dickdarm etwas langsamer als bei Männern. 

Antwort
von DieLange, 6

Hey,....

dies kommt ganz auf den Stoffwechsel an, manch einer braucht einen ganzen Tag, ein anderer nur einen halben. In der Regel ist eine Mahlzeit aber binnen eines Tages komplett verarbeitet.

Nach sechs bis sieben Stunden dürfte es noch nicht komplett verdaut sein, je nach Körper..... Wenn Du Dich daher übergibst, könnte es noch etwas davon sein, was Du zuvor gegessen hast

Antwort
von ForTheAnimals, 10

Das kommt auf die Lebensmittel an. Obst ist zum Beispiel sehr schnell verdaut. Fleisch hingegen braucht sehr lang.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten