Frage von Loveschocolate, 96

Wie lange dauert die Heilung ca?

Hab mir gestern Abend ziemlich heftig in den Finger geschnitten...
Der Schnitt war eher etwas "schräg" und nicht so gerade durch... Im Krankenhaus mit sicherlich 6-7 Stichen genäht worden, nerv etwas verletzt, Sehen/Knochen aber nicht. Auch ein Fingernagel hat einen Einschnitt. Wie lang dauert die Heilung ca? Fäden ziehen ist in ca einer Woche. Habe aber jetzt trotz Schmerzmittel Schmerzen.. Wie lange kann das dauern bis alles wieder gut ist und ich den Finger wieder relativ normal bewegen kann?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von SiViHa72, 54

au Au AU!

Das braucht schon bissl, bis es weg ist. 2-3 Wochen, würde ich denken. Bei nem angenagten Nerv kann man auch immer mal wieder länger was merken.

Antwort
von Goodnight, 55

10 Tage, die Schmerzen lassen aber früher nach. Unbedingt vorsichtig angehen lassen, an der Hand hat man die Tendenz, dass die Narben aufspringen. Mach beim Duschen einen Gummihandschuh drüber und mach oben mit einem Gummiband zu, dass kein Wasser dran kommt. 

Hab mir erst selber auch in den Finger geschnitten, tief aber recht kurz. Ich konnte das mit Steristrip selber verarzten. Nach 10 Tagen war die Stelle aber noch deutlich empfindlich. Die Fingerkuppen sind mit vielen Nerven durchzogen und grosser Belastung ausgesetzt.

Gute Besserung!

Antwort
von ArduinoMega, 39

Schmerzen sind normal. Es sollte besser werden, z.B. morgen. Wenn es dicker wird und du dich schlecht fühlst, unbedingt den Notruf. Wenn du gegen Tetanus geimpft bist, wird nichts passieren. Sonst ruhig halten, da sonst die Naht gerade an der Hand wieder auf geht.

Antwort
von 0Colonel0, 43

Sicher 2 Wochen würde ich sagen..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community