Frage von jeffonimo96, 40

Wie lange dauert die Bearbeitung eines Immatrikulationsantrages?

Nachdem ich von der Uni Trier meinen Zulassungsbescheid für das Fach Medienwissenschaften erhalten habe, bin ich umgehend persönlich im Studentensekretariat vorstellig geworden und habe dort meine Unterlagen eingereicht und meine Immatrikulation abantragt. Das war vor einer Woche. Bislang habe ich allerdings noch keine Rückmeldung bekommen. Von anderen Studenten weiß ich allerdings, dass sie bereits zwei Tage später einer E-Mail von der Bewerbungsplattform erhielten, dass man sich dort nicht mehr mit mehr einloggen kann, vermutlich, weil die Bewerbung damit offiziell abgeschlossen ist. Eine Woche danach erhielten sie bereits ihren Studentenausweis und andere Unterlagen mit der Post. Jetzt mache mich mir Sorgen, denn es kann sein, dass ein Dokument zu Verwirrungen führen könnte. Wie lange dauert die Bearbeitung in der Regel? Erhält man auch eine Benachrichtigung, wenn man abgelehnt wurde und wann? Ich habe bereits meinen Semesterbeitrag und meine Anmeldegebühr gezahlt (Vorraussetzung für die Immatrikulation), ich habe ebenfalls schon eine Wohnung in Trier bezogen. Es wäre ziemlich mies, würde die Anmeldung wegen eines Missverständnisses jetzt scheitern.

Antwort
von goali356, 19

Grundsätzlich ist es stark unterschiedlich. Bei uns ist es so, dass man die ganzen Unterlagen erst bei der Einschreibung erhällt, wo man persönlich erscheinen muss.


Erhält man auch eine Benachrichtigung, wenn man abgelehnt wurde und wann? 

Meist erhällt man eine Benachrichtigung wenn Unterlagen unvollständig sind. Ansonsten gibt es kaum Gründe abgelehnt zuwerden, wenn du bereits zugelassen wurdest.

Ich an deiner Stelle würde die Uni mal kontaktieren. Dort wird man dir sicherlich Auskunft über den Stand der Dinge geben.



Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten