Frage von MeliGr2001, 42

Wie lange dauert der Verwehsungsprozess einer Katze?

Also meine Katze ist am Montag vor einer Woche verschwunden. Wir haben schon überall gesucht und haben sie einfach nicht gefunden. Eine Nachbarin hat zu uns gesagt dass sie Jelly (meine Katze) letzten freitag gesehen hat. Gestern hat sie uns angerufen und gesagt dass sie in einem Busch in ihrem Garten ein Kadaver gefunden hat. Mein Papa ist dann da hin gegangen und hat sichs angeschaut. Er hat aber gesagt dass es schon so verwehst war dass man nicht erkennen konnte ob es eine Katze ist bzw. welche Farbe es hat. Jetzt wollte ich euch fragen ob es meine Katze sein könnte da sie ja am Freitag gesehen wurde oder ob es unmöglich ist dass eine Katze so schnell verwehst. Also es warn so ca. 5 Tage. Hoffe es kann jemand helfen.

Antwort vom Tierarzt online erhalten
Anzeige

Schnelle und günstige Hilfe für Ihre Katze. Kompetent, von geprüften Tierärzten.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Samika68, 39

Der Fortschritt der Verwesung ist abhängig von der Außentemperatur - je wärmer, desto schneller zersetzen sich die Zellen.

Innerhalb von 5 Tagen dürfte man allerdings schon noch erkennen, um welches Tier es sich handelt und auch die Fellfarbe/Fellzeichnung sollte noch zu erkennen sein.

Vermutlich handelt es sich daher nicht um Deine Katze.

Ist Deine Katze gechipt und registriert? Vielleicht kannst Du bei Tierärzten in der Nähe fragen, ob jemand eine verletzte - im schlimmsten Fall eine tote - Katze gemeldet/abgegeben hat.

Du kannst Nachbarn bitten, in ihren Garagen, Werkzeugschuppen und Kellern nachzuschauen - vielleicht wurde Jelly versehentlich eingesperrt?

Am leichtesten ist es, eine Katze während der späten Abend- , bzw. der frühen Nachtstunden zu suchen. Dann ist es generell ruhiger (weniger Straßenlärm u. ä.), die Katze kann Dich besser hören und Du kannst ein Maunzen auch besser hören.

Ich drücke feste die Daumen, dass Jelly gesund und munter wieder nachhause kommt!

Kommentar von MeliGr2001 ,

Danke für deine vielen tipps!!! Weist du auch wie es nach 10 tagen aussieht weil falls unsere nachbarin nicht jelly freitags gesehen hat sondern eine andere katze war sie es vieleicht doch...😐

Kommentar von Samika68 ,

Ab dem 10. Tag wird es schon schwieriger... :-( Es war ja zwischenzeitlich ziemlich warm.

Schau' mal, hier sind Fotos (nicht schön anzusehen!!) vom Verwesungsprozess eines Hausschweins. Ab dem 11. Tag kann man fast nicht mehr erkennen, welches Tier es war...

https://de.wikipedia.org/wiki/Verwesung

Alles Gute für Dich und Jelly! Denke weiter positiv! - vielleicht taucht Deine Katze wieder auf!

Kommentar von MeliGr2001 ,

danke für deine Rückmeldung und danke so😃!!!

Antwort
von SwissDiss15, 29

Ne kann nicht sein. Bis ein Kadaver zur unkenntlichkeit verwest braucht es viel länger. Ich wünsch dir viel Glück und hoffe Jelly taucht auf :)

Antwort
von SweetSweetake, 32

Nee, innerhalb von 5 Tagen sicherlich nicht. Das dauert länger.

Kommentar von allenundso ,

Falsch

Kommentar von SweetSweetake ,

Hast du Erfahrung damit? Ein Biologiestudium?

Innerhalb von 5 Tagen kann der Körper nicht komplett zersetzt werden, jedenfalls nicht so weit, dass man nichtmehr identifizieren kann, um welches Tier es sich handelt.

Antwort
von allenundso, 23

Nach ungefähr 24h kommen die Maden und dann geht es ratz-fatz mit der Verwesung.Es kommen Kleintiere hinzu und das wars dann.

ABER: Auf jeden Fall, egal bei welcher Witterung,  erkennt man dass es eine Katze ist und das Fell verschwindet nicht nach 5 Tagen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten