Frage von RalpMalve, 69

Wie lange dauert das "löschen" eines Ipad Air 2?

Hi folgendes Problem: Ich habe mir gerade ein neues Ipad gekauft und habe begonnen es einzurichten. Leider habe ich mir in der Aufregung den Code, den man Anfangs zusammen mit seinem Fingerabdruck eingibt nicht aufgeschrieben. Ihr ahnt es schon: gleich beim ersten Versuch des System Updates wurde danach gefragt und von mir mehrfach falsch eingegeben. Mist also das Gerät über ICloud "geortet" und dann gelöscht. So wie Apple es auf den Hilfseiten vorschlägt. Aber jetzt reagiert es seit über einer halben Stund schon nicht mehr. Ist das normal??? Es gab ja in dem Sinne keine Daten zu löschen. War ja sozusagen leer... Irgendwelche Vorschläge oder Erfahrungen?

Antwort
von Windnarbe, 69

Hast du es mal versucht an deinen Rechner anzuschließen? Es kann sein, dass dein iPad nach ein par Minuten dann ein Lebenszeichen von sich gibt.

Kommentar von RalpMalve ,

hat leider auch nicht funktioniert. aber nach zwei Stunden habe ich das Problem gelöst in dem ich ON/OFF und TouchID Button eine gefühlte Ewigkeit zusammen gedrückt habe. Dann kam irgendwann der Apfel zurück ins Bild. Jetzt läuft es wieder

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten