Wie lange dauert das löschen ein Festplatte?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das ist je nach formatiervorgang unterschiedlich und hängt auch von der Größe der Festplatte und deren Tempo ab.

Dein Sicheres Formatieren ist vermutlich eine Lowlevel-Formatierung, bei der jede einzelne Speicherzelle, welche nicht defekt markiert ist, mit ner 0 beschrieben wird. Das dauert am längsten.
Ausrecchnen kannst du dir das eher nicht, da die Zahlen zu gross werden (Spuren * Sektoren * Bytes pro Sektor - steht auf der Festplatte notiert, bermutlich auf einem Aufkleber - und das teilen durch die Angabe Bytes / Sekunde... Die musst du glaube aber online suchen)

Lass deinen Mac einfach machen und schau in der Zwischenzeit ne runde fern...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach 7 Überschreibungen ist sie eh Schrott. Da wäre es sicherer die HD zu zerdonnern oder gleich in den Schmelzofen, da sind die Daten garantiert vernichtet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Durchgang 1 von 7, lese ich das richtig? Es kann durchaus sein, dass die 13 Stunden die Restzeit für Durchgang 1 sind...

Brich das ab. Wenn du weder Umsturzpläne gegen die US-Regierung noch das Organigramm deines Zweigs der Mafia auf dem Mac abgespeichert hast, ist der Aufwand mehr als übertrieben.

Einmal überschreiben, na gut, wenn's dich beruhigt. Aber mehr muss wirklich nicht sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also die Stundenzahl ändert sich schon manchmal. Gehe davon aus, dass der PC das richtig ausgerechnet hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Computer berechnet die Restzeit dauernd, es kann also sein, daß nach einer Stunde dir eine Restzeit von 2 Stunden angezeigt wird und dann nach zwei Stunden wieder eine Restzeit von 3 Stunden ---

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung