Frage von Rythym20, 116

Wie lange dauern Sonderfahrten in der Fahrschule(bsp. Überlandfahrten)?

Folgendes:

Werde demnächst meine erste Sonderfahrt nehmen(Überlandfahrt). Da sagte mir mein Fahrlehrer dass es 5 Fahrstunden bei Überlandfahrten sind. Alle 5 Fahrstunden zu Überland packt er dann auf einen einzigen Tag, d.h. (in meinem Fall) von 12:30-16:15 unterwegs sein und zwischen durch eine 15 min Pause einlegen.

Ist sowas normal? 5 Fahrstunden auf einen einzigen Tag packen und vom 12:30-16:15 fahren? Ist sowas gesetzlich vorgeschrieben oder kann man diese 5 Fahrstunden auch auf 5 Wochen (1 je Woche) verteilen?

Wie ist das bei euch so?

Danke

Antwort
von Branko1000, 88

Dein Fahrlehrer kann die so machen, aber du kannst ihm auch sagen, dass dir das zu viel oder du nicht so viel Zeit hast, dann teilt er diese Stunden höchstwahrscheinlich in Doppelstunden auf.

Ich hatte immer Doppelstunden in den Pflichtstunden und auch in den Übungsstunden, also jeweils 1.5 Stunden fahren.

Antwort
von Nightlover70, 79

Es ist sinnvoll sowas am Stück zu machen. Da bekommt man als Fahrschüler gleich mal einen Eindruck von längeren Fahrten.

Antwort
von sid8912, 86

Völlig egal wie er das macht. Es ist zwar ungewöhnlich aber auch nicht falsch

Kommentar von Rythym20 ,

also ist es gesetzlich nicht vorgeschrieben es so wie in meinem Fall zu machen?

Kommentar von sid8912 ,

Auf keinen Fall. Zumindest in Deutschland nicht. Ich wüsste aber auch kein Land in dem es so ist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten