Frage von HeleneR, 11

wie lange darf man sich als Rentner mit einem Aufenthaltsstatus unbefristet im Ausland aufhalten?

Hallo, ich bin Rentner über 60 , türkischer Staatsbürger und lebe seit 1974 in Deutschland. Da ich aus gesundheitlichen gründen nicht fliegen kann,mache ich meine Reisen in die Türkei mit dem Fahrzeug und bin dann mehrere Monate lang in der Türkei. Allerdings habe ich gestern bemerkt, das in 10 tagen also schon bald die sechs Monate voll in der Türkei sein werde. Meine Frage ist; wie lange darf ich mich in der Türkei als Rentner, mit einem "Unbefristeten" Aufenthaltstitel aufhalten? Sind es nur 6 Monate oder doch 12 Monate? ...und was könnte passieren wenn ich die Zeit überschreite?

Bitte um eine schnell möglichste Antwort.

Danke lg.

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Rechtsfrage. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von AntwortMarkus, 11

Du kannst in der Türkei bleiben. Bist ja Staatsbürger. 

Rente kannst dir dort hin überweisen lassen.

Kommentar von HeleneR ,

Erstmal vielen Dank Markus,
ich meinte eigentlich ob ich bei der einreise nach Deutschland Schwierigkeiten bekommen würde, wegen zu lange Aufenthalt in der Türkei. Gibt es eine begrenzte Aufenthaltsfrist oder so...
Da manche sagen, das man innerhalb von 6 Monaten in Deutschland sein muß, andere sagen es sind 12 Monate usw.
Ich würde es gern genau erfahren....

Gibt es vielleicht jemanden der im Ausländeramt arbeitet,
der mir die Frage antworten könnte?

Danke im voraus...
lg... 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten