Frage von DBKai, 34

Wie lange darf man jemanden gefangen halten?

Wie lange? Wann? Aus welchen Gründen? Wer bestimmt das?

Was ist, wenn Personen, die eigentlich selber eine Gefahr für die Allgemeinheit sind, Personen, die eigentlich harmlos sind, ewig einsperren, weil sie in der Position sind dies tun zu können???

Antwort
von DarkSideZz, 24

Gegen seinen Willen darf man aus rechtlicher Sicht niemanden gefangen halten außer zum Beispiel er hat eine Straftat begangen dann darf man Personen gegen ihren Willen festhalten aber nur bis die Polizei eintrifft

Kommentar von DBKai ,

Und anschließend? Wie lange darf man dann jemanden gefangen halten?

Antwort
von Mignon4, 22

Du darfst niemanden gefangen halten. Das ist Freiheitsberaubung.

Wenn du jedoch einen Verbrecher "gefangen" hast, dann darfst du ihn so lange in Gewahrsam nehmen, bis die Polizei eintrifft, die du selbstverständlich sofort benachrichtigen mußt.

Kommentar von DBKai ,

Und wie lange darf man einen Verbrecher gefangen nehmen?

Kommentar von Mignon4 ,

Wie schon in meiner Antwort geschrieben: Bis die Polizei eintrifft, die du sofort benachrichtigen mußt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten