Wie lange darf man in der Woche "draußen" laute Musik hören?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich weiß das in einem Dorf bis 22:00 aber ganz sicher bin ich mit nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Seit 4 Minuten muss es deutlich leiser sein.

Ab 22 Uhr gilt die Nachtruhe. Störungen können dann von der Polizei, oder dem Ordnungsamt geahndet werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Meggy3000
11.05.2016, 22:09

Ok,also zählt das als Störung der Nachtruhe und man kann eventuell Anzeige erstatten,wenn es zu störend wird?

0
Kommentar von Seehodil
11.05.2016, 22:09

Prinzipiell auch schon vorher. 

0

Bis 22
Und danach nur in Gesprächslautstärke

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ab zehn Uhr ist spätestens Sense.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So lange und laut bis sich jemand gestört fühlt! Es könnte sich theoretisch auch tagsüber jemand durch zu laute Musik gestört fühlen und die Polizei anrufen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach wohl fast allen lokalen Polizeiverordnungen ist das Musikhören im Freien, wenn dadurch andere Personen gestört werden können, überhaupt nicht erlaubt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bis Acht im Normall fall

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung