Frage von Tomokowiehler, 24

Wie lange "darf" man am Smartphone sein ohne das es Augenschädlich oder süchtig ist?

Antwort
von thel3est, 13

Ob du süchtig bist oder nicht kann man schnell heraus finden. Versuche doch einfach mal ne Woche ohne auszukommen, wenn du es ohne Probleme "schaffst" ist alles ok (;

Antwort
von SchoteDW, 4

Ich hab den Test gemacht. Ich habe einfach mal meine Telefon Rechnung nicht bezahlt und dann haben se mir mein Internet gesperrt. Das war nick nicht alles. Ich konnte weder eine SMS schreiben, noch jemanden anrufen. Lediglich wenn ich zuhause war, da hatte ich ja dan. Wieder WLAN so das ich mal wieder in Whats App ... Ect gucken konnte.

Musste dann zwar ein wenig mehr Kohle drauf zahlen, aber das war mir der Test mal wert. 

Ich würde von mir aus behaupten, dass ich nicht süchtig sei.

Antwort
von noname68, 15

anders rum: probier's doch mal aus, wie lange du ohne smartphone "überlebst". manche schlafen kaum noch, weil sie angst haben, sie könnten eine sms oder nachricht via twitter, fb oder instagram verpassen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten