Frage von denizz14, 90

Wie lange darf ich in meinem alter (14) an den Pc?

Ich bin 14 und meine Mutter sagt ich sei zu viel am Computer!Ich finde aber es ist relativ egal wie lange man dran ist es kommt drauf an was man macht. Zum Beispiel Videos gucken und mit freunden reden ist doch immer noch besser als über whats app stumpf Nachrichten zu senden :D

Antwort
von ichbinhierunddu, 40

Natürlich kommt es drauf an was man macht. Aber ohne Computer habe ich draußen gespielt und keine Videos im Internet oder Fernsehen geschaut.

Tu dir und deinen Eltern nen gefallen und versuch bei der Gelegenheit mal was draußen zu machen - Im späteren Alter ist es viel schöner sich an die "Umwelt" zu erinnern und nicht an die Bude und den PC. Später im Leben sitzt du sowieso genug vor der Kiste.

Antwort
von Smexah, 28

Beides nicht gut in deinem Alter, geh halt mal raus und treff dich mit den Freunden... 

Mehl als 3h solltest du nicht davor hocken.

Antwort
von Creative1231, 8

Also ich bin jetzt 16 und was das angeht hat sich seit ich 14 bin egntl. nicht so viel verändert. Solange du deine Schulegut im Griff hast, weiterhin Hobbys hast und dich mit Freunden triffst (zb. Samstags Abends oder so), dann kannst du auch den restlichen Tag am PC sitzen. Ich pers. spiele 5h am Tag, allerdings nur Abends, da ich immer erst gegen 15-16UUhr aus der Schule komme.

Antwort
von jxnass, 43

2 - 3 Stunden würde ich sagen wenn man noch gut in der Schule ist wochende mehr (am besten nachmittags raus und abends spielen)

Antwort
von blackforestlady, 22

Lesen, wären doch auch mal eine Möglichkeit Deiner Mutter zu beweisen, dass es auch ohne PC usw.geht. Anscheinend bist Du schon süchtig und kannst schon nicht mehr ohne sein. 

Kommentar von Naajed ,

Eine Sucht kann nur dann auftreten, wenn man psychische Probleme hat. So haben Kinder oder Jugendliche mit einer Sucht, vorhandene Depressionen oder sehr viel Stress.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten