Frage von averywallis, 45

Wie lange darf er bei mir bleiben?

Hallo Leute, ich brauche mal euren Rat. Also ich hab was mit einem Typen am laufen und es scheint sehr ernst zu sein. Ich lebe zusammen mit meiner Schwester und Mutter, Schwester 19 und ich 17. Nun, beide kennen diesen Jungen und mögen ihn. Er wohnt etwa 30 min. entfernt von mir, weshalb wir unsere Zeit, wenn wir sie denn mal haben, gerne voll ausnutzen. So passiert es, dass er mal um 8/9 kommt und bis um 2 oder 3 in die Nacht bleibt. Ich bin eh total der Nachtmensch. Jetzt war es so, dass ich mich in die Haare mit meiner schwester bekommen habe, da diese das aufgrund meiner Kultur (Balkan) inakzeptabel findet und nicht möchte, dass er so lange bleibt, da es eine sache von respekt ist. Da ist sie aber als einzige der Meinung, weil meine Mutter und ich finden das total in Ordnung, er stört ja auch niemanden wir sind total leise. Was sagt ihr dazu, oder habt ihr auch erfahrungen mit sowas ? Wie würdet ihr reagieren? Mich hat das total perplex gemavht, dass meine Schwester so sauer wurde, denn ich bleibe eh jedes Wochenende bis um 3/4 wach, ob alleine oder mit dem Menschen den ich mag spielt doch jetzt auch keine große Rolle, oder was meint ihr ?

Antwort
von nooppower15, 28

Kultur (Balkan)

Kommt da nicht ein großteil der Prostituierten her?

Nein im ernst, ist schon witzig da auf die Kultur zu verweisen.

Ich persönlich finde der Junge kann so lang bleiben wie es deine Mutter erlaubt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten