Frage von Achilles90, 104

Wie lange braucht man um in die Schlafparalyse zu kommen?

Servus Leute, ich weiss wiedie Technick zur Schlafparaöyse geht dennoch will ich gerne wissen wie lange der Körper braucht um in die Schlafparalyse zu kommen?
P.S. will Schlafparalyse um klarzuteäumen.:)

Antwort
von jackjack1995, 66

Also bei mir hat es so ca. 1 Stunde gedauert, bis ich fast drin war, aber dann hat mich die Angst gepackt.

ca. 1 Stunde schätze ich mal oder eine halbe Stunde, je nach dem.

Aber stimmt schon. Durch die Technik, die du beschreibst kommt man schneller in den Klartraum.

Die WILD-Technik ist eine KLB-Technik. (Klarheit bewahrende Technik)

Du musst aber nicht unbedingt auf die Schlafparalyse achten, du kannst auch auf die hypnagogen Bilder achten und dich darauf konzentrieren.

Wenn die Technik zu schwierig erscheint, kannst du auch die DILD-Technik anwenden.

Mit der DILD-Technik hatte ich vor 4 Jahren meinen 1. Klartraum.

Oder die HILD-Technik.

Nicolas und Thomas von KlareTraeume auf YouTube haben mit dieser Technik als Anfänger gute Erfahrungen gemacht.

Ansonsten, wie gesagt.

Bei mir hat es so ca. 1 Stunde gedauert, bis ich fast in der Schlafparalyse war, mich aber dann die Angst gepackt hat, deshalb schätze ich mal je nach dem, kann es so ca. 30 Minuten bis 1 Stunde dauern, bis man in der Schlafparalyse ist.

Und hier ist mal ein Video zur Anleitung HILD-Technik, falls es dich vielleicht interessiert.

Antwort
von JAW101, 72

Naja das kann man so nicht genau sagen. Kommt drauf an wie trainiert du bist und wie dein körper sich fühlt.  30 min  bis ...    würde ich einfach mal so grob schätzen

Antwort
von iTzXypo, 24

Echt das kann man üben?! Wie geht das ?

Kommentar von Achilles90 ,

Man uss vorher seinen Körper ubd Bewusstsein entspannen sich irgendwo hinlegen und man darf sich net bewegen net mal die Augen und Zunge und dann kommt man in die Schlafparalyse.

Kommentar von iTzXypo ,

hört sich interessant an xD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community