Frage von Ramezsei, 84

Wie lange braucht man um 8 kg abzunehemen?

Mir ist es Egal ob ich dabei hungern muss. 14 Jahre alt.

Antwort
von gschyd, 12

Du bist 14 (m) und wiegst 65kg - und wie gross bist Du? Dann könnte ich Dir mehr dazu sagen. Grundsätzlich gilt:

  • Du bist noch in der Pubertät - Dein Körper entwickelt sich und wächst noch. Die körperliche Entwicklung bei Jungen ist mit etwa 19 Jahren abgeschlossen.
  • Verzichte auf das Ausprobieren von eigenen Diäten. Dein Körper befindet sich noch in der Entwicklung und braucht eine ganze Menge verschiedener Nährstoffe. Das ist bei den meisten Diäten nicht garantiert und sie können Dir schaden.

Entscheidend für die Gesundheit und das persönliche Wohlbefinden ist eine ausgewogene Balance zwischen Nahrungsaufnahme und
Bewegung.
Dabei geht es nicht um Hochleistungssport. Ein aktiver Alltag mit Treppensteigen, Radfahren und Spaziergängen* hat bereits positive Effekte auf Herz und Kreislauf.

*resp. oft zu Fuss gehen

Trink zudem ausreichend Wasser und ungesüssten Tee (und ab und zu verdünnter Fruchtsaft (1xSaft mit 3xWasser).

Kommentar von gschyd ,

Tee braucht übrigens nicht mal heisses Wasser :)

"cold brew tea" - http://www.fitforfun.de/abnehmen/gesund-essen/cold-brew-tea-kalter-tee-ist-gesun...

Ich fülle einfach ein 0.5L PET-Flasche mit Wasser, Teebeutel rein
(mit Faden, Etikette draussen lassen) und gut zuschrauben - den Beutel nehme ich raus, wenn der Tee mir geschmacklich zusagt - so habe ich jederzeit Tee und immer Teebeutel in der Tasche :)

Antwort
von Jalu44, 32

Das hängt stark von Deinen Gewicht und Größe ab. Wenn du jetzt viel Übergewicht hast, kann man das schon in vll 3/4 Wochen schaffen. Wenn du aber Normalgewicht hast, wird das wohl eher ca. 8 Wochen dauern.

Ich würde dir eine gesunde und ausgewogene Ernährung mit Sport empfehlen, damit wirst du auf Dauer mehr abnehmen. Denn wenn du dich runter hungerst, wirst du anfangs vll abnehmen, dann kommt Deine Heißhunger Attacke, du nimmst wieder zu, usw ... Das wird in einen Teufelskreis enden. Mach es richtig, und zwar von Anfang an!

Viel Erfolg, jalu44  

Kommentar von Ramezsei ,

Danke! Übrigens bin ich 65 Kilo Schwer.

Kommentar von Jalu44 ,

Bei welcher Körpergröße (und Geschlecht?) ;-)

Antwort
von Yoshi32, 54

Wieviel wiegst du denn? Hast du schon mal deinen BMI berechnet?  Tu das mal, hast du denn einem richtigen Grund abzunehmen?  Also Übergewichtig oder so? Denk darüber nach. 

Kommentar von Ramezsei ,

65 Kilo Gramm

Antwort
von Chiaralau, 17

Prinzipiell wenn du wirklich Hungerst und krasse Diäten machst würdest du das individuelle 3 Wochen schaffen aber sobald du dann wieder mehr bzw. Normal isst wirst du viel mehr wiegen als ganz am anfang! Bitte versuche dich einfach gesund zu ernähren. Ich habe es damals auch nicht geglaubt und wollte einfach nur schnell und viel abnehmen. Dann musste ich in eine Klinik und jetzt wiege ich fast 10 kg mehr als ganz am Anfang, bevor ich überhaupt abnehemn wollte. Also überlege es dir bitte gut denn es wird sich nicht lohnen!
Viel Glück:)

Kommentar von Chiaralau ,

*in ca drei Wochen sry;)

Kommentar von Ramezsei ,

Danke!

Antwort
von obiwana, 57

Ein Kilo pro Woche ist realistisch

Kommentar von Ramezsei ,

Wie schafft man das am besten?

Kommentar von obiwana ,

Google mal nach der Ernährungspyramide. Die gibt dir schonmal ein paar grundlegende Hinweise darauf, was du viel essen darfst und sollst und was du selten essen solltest. Ansonsten keine gesüßten Getränke (also am besten Wasser) und mind. 2 in der Woche eine Stunde Sport. Außerdem einmal in der Woche wiegen und einen Gewichtskalender führen um deine Erfolge und Rückschritte sichtbar zu machen. Das wiegen sollte immer am gleichen Wochentag und immer ungefähr zur gleichen Zeit (also z.B. nach dem aufstehen) Nackt oder nur in Unterhose erfolgen.

Antwort
von AIkohoIiker, 57

Stell einfach deine Ernährung um. Verzichte auf unnötige Kohlenhydrate. Und vor dem schlafen gehen nicht essen. Am besten nach 18 uhr nicht mehr essen.

Kannst dich im Internet nach ernährungsplänen umsehen. Wenn du es mit Sport kombiniert dann hast du 100 prozentigen Erfolg.

Antwort
von akdbiiii, 62

Gesund wären 4 Monate

Antwort
von Tomaatoox3, 48

Gesund wäre mindestens ein halbes Jahr 

Kommentar von J3aum ,

Was xD Also ich kann aus Erfahrung sagen das man 'leicht' gesund 1Kg die Woche abnehmen kann.

Kommentar von Tomaatoox3 ,

Das ist nur Wasser, keine Fettmasse

Kommentar von Tritopia ,

Ein Kilo ist wirklich eine realistische Zahl und das muss kein Wasser sein bzw. es ist kein Wasser xD. Wenn man sich gesund ernährt und Sport betreibt, dabei einen Kalorien Defizit von 500 Kalorien, bei seinem tagesumsatz, hat, kann man 500-1000 kg. Pro Woche abnehmen und das gesund. Es spielen dann natürlich noch einige Faktoren, ob man weniger, oder mehr abnimmt, aber das wäre der ungefähre Wert, für alle.

Kommentar von Tritopia ,

ich meine 500-1000 gramm und nicht Kilo Gramm *xD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community