Frage von SheldonCooper12, 406

Wie lange braucht man für so einen Körper??-_?

Ich mein jetzt nicht 1zu1 wie auf dem Bild aber halt so ähnlich .. ?

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Bizeps, Muskulatur, Nahrungsergänzungsmittel, ..., 163

Hallo! Die Frage ist auch was man dafür braucht.  Täglich trainieren ist für den normalen Amateur meistens nicht gut und so aussehen wie gewisse Strrs oder die auf den Bildern  kannst Du nur wenn Du trainierst wie ein Profi, medizinisch geleitet wirst wie ein Profi und Dich ernährst wie ein Profi. Und da wird es halt ungesund bis gefährlich - natürlich geht das kaum. Was sich da abspielen kann ist fast unglaublich . Supplementierung über einen Cocktail von vielleicht 5 - 10 hochbrisanten "Medikamenten" zu denen dann neben Anabolika ( synthetische Varianten des männlichen Sexualhormons Testosteron ) auch Wachstumshormone wie Somatropin (Human growth hormon/HGH) gehören.

Vorbilder sollte das nicht sein.

Ich wünsche Dir eine schöne und Stress arme Woche.

Antwort
von Yamirdelrey, 210

Sehr lange ! Da du deine Ernährung umstellen musst und viel krafttraining . Denke so einen körper bekommt man nicht so einfach und schon garnicht ohne zu pushen mit anabolika (nicht zu empfehlen mit dem pushen :D)

Kommentar von marcologie ,

Natürlich geht so ein Körper ohne Stoffe...

Kommentar von Yamirdelrey ,

ja ist möglich aber sau anstrengend und man braucht Disziplin

Kommentar von marcologie ,

Jup :)

Antwort
von Manuel129, 186

kommt drauf an wie du jetzt aussiehst..^^ aber selbst bei perfektem training, perfekter ernährung sollte das wohl bei jedem durchschnittstyp 5 jahre dauern.

Antwort
von T1t4fly, 107

Ich weis nicht ob du es weist aber das auf dem Bild ist Lazar Angelov und er hat das eindeutig nicht von heut auf morgen erreicht. Allerdings hat er auch noch eine unheimlich gute Genetik, hat Ahnung und eine Menge Erfahrung auf diesem Gebiet und Sponsoren. Von der Masse her wird es schonmal ein paar Jahre dauern und von der Definition liegt er so bei 5% Kfa was noch recht anspruchsvoll ist.

Antwort
von Wuestenamazone, 93

Sehr sehr lange. Aber schaut toll aus

Antwort
von Alina125, 138

Wenn du z.b 6x die Woche Fitness gehst und hart durchziehst deine Ernährung umstellst mind. 2 Monaten garantiert . Kommt aber noch drauf an wie dein Körper jetzt ist und wie deine Ernährung ist

Kommentar von iwundami ,

Du bist lustig! Wenn man schon nach 2 Monaten in etwa so aussehen könnte, gäbe es keine Dicken und keine Dünnen mehr auf der Welt.

Ein leistungsfähiger Körper hängt auch nicht einfach nur von Konsequenz und hartem Training ab: Jedes harte Training ist ein Angriff auf das Imunsystem und allein deshalb brauchst du wesentlich mehr Regenerationszeiten als du dir am Beginn des Trainings vorstellst. Das ist leider auch oft der Hauptgrund für Doping - dass du viel schneller regeneriert bist und viel schneller das nächste Training absolvieren kannst.

Dann musst du auch deinen Körper (nicht nur die Muskeln) an die Belastung langsam heranführen, sonst hast du schneller Abnützungserscheinungen als Fortschritte. D. h. zuerst Kraftausdauer, dann erst Hypertrophie (Muskelwachstum). Zuerst geringere Intensität dann erst höhere, zuerst weniger Wiederholungen, kürzere Trainingsdauer, geringere WGTB (wöchentliche Gesamttrainingsbelastung) ... Oft machen dir nicht die Muskeln Schwierigkeiten (die passen sich relativ schnell an), sondern die weniger oder fast gar nicht durchbluteten Systeme des Bewegungsapparates (Bänder, Sehnen, Knochen, Knorpel). Ich sage mal je langsamer du es angehst umso weniger bereust du es nachher. Alles unter einem Jahr ist sowieso reine Utopie.

Kommentar von ALLcharALL ,

haha 2 Monate ?? mindestens 5 Jahre wenn nicht sogar länger !

Kommentar von Alina125 ,

Also wenn ich nicht von Erfahrung spreche ?! Ich war vor knapp 3 Monaten oder 4 , 80 kg schwer ich hab mit Boxen angefangen und hab in 2 Monaten auf 60 kg geschafft und  außerdem hab ich geschrieben kommt es hat drauf auf wie er jetzt aussieht und Bau hat . Wenn ihr selbst nicht von Erfahrung spricht mischt eure sinnlose Gedanken wo anders ein ich hab den Beweis

Kommentar von iwundami ,

Ok, ok, ok! Bei deiner "langen Erfahrung" da kann unsereins nicht mit! Also 2 Monate Training, 6x die Woche. Und am Sonntag? Wahrscheinlich eine hochalpine Wanderung als Ausgleichssport!

Antwort
von Kekii, 116

2 Jahre bis 8 Jahre, aber man sollte mit Ernsthaftigkeit ran gehen sonst ist es unmöglich

Antwort
von SofiaLeon85, 100

Wenn man genügend Disziplin hat schon ein wenig trainiert ist schafft man es in gut 2 Jahren ( hab soeine Transformation schon gesehen )

Antwort
von Dilara47, 119

Wenn man zum Start einen normal durchschnittlichen Körper hat, würde ich mal sagen 6-7 Jahre. Natürlich wenn man es stramm durchzieht und keine dubiosen Mittel nimmt damit das ganze schneller geht.

Kommentar von Gutsd100S ,

Ich würd sogar 3-4 sagen, wenn mans richtig durchzieht und es liebt, was man macht.

Antwort
von LeonArdoni, 110

Kommt auf den Start Körper an.

Antwort
von aidinia1905, 95

Traaaaaaiiiiiiiiinnnnniiiiiinnnnngggggg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community