Frage von thund3rstrike, 62

Wie lange braucht man für eine 1 Jährige Zeitreise mit Lichtgeschwindigkeit?

Ich hatte grade etwas langeweile. SEHR VIEL langeweile. Also habe ich versucht auszurechnen wie lange man bräuchte um mit Lichtgeschwindigkeit eine 1 Jährige Zeitreise zu machen. Ich habe nirgendwo im Internet eine Antwort dazu gefunden. Ich bin nun drauf gekommen, dass man (habe aus versehen 1 Jahr = 360 Jahre gerechnet) kaum länger also ca. 360,003 Tage braucht. Das würde auch Sinn machen, da ich es mit niedrigeren Geschwindigkeit ausgerechnet habe und dabei mehrere Milliarden Jahre herauskamen. Weiß einer wo ich das überprüfen kann, bzw. kennt sich jemand aus und kann das bestätigen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von SlowPhil, 21

Also habe ich versucht auszurechnen wie lange man bräuchte um mit Lichtgeschwindigkeit eine 1 Jährige Zeitreise zu machen.

Du willst mit Lichtgeschwindigkeit reisen, aber durch die Zeit? Das tust Du doch die ganze Zeit. In der durch Minkowski und Einstein beschriebenen Raumzeit ist ja

(1) ​x⁰ = x₀ = ct,

d.h., wir reisen alle mit der (auf die Eigenzeit ∆τ bezogenen) Geschwindigkeit​

(2) ∆x₀/∆τ​ = c∆t/∆τ = cγ = c/√{1 – (v/c)²} ≥ c

​durch die Zeit, legen also pro Jahr mindestens ein Jahr zurück. Das ist ja auch der Grund, wieso kein v ≥ c möglich ist. Wir können zwar - bezüglich eines bestimmten Koordinatensystems K, denn die Bewegung schlechthin gibt es nicht - beliebig schnell durch den Raum reisen, nämlich mit γv, doch reisen wir dann aufgrund unserer kinetischen Energie

(3) E_{kin} = (γ – 1)E₀ = (γ – 1)mc²

entsprechend schneller durch die Zeit von K, sodass der Quotient v < c bleibt.

Antwort
von Werdande, 37

Eine einjährige Reise wird in etwa 365 Tage dauern. Die Zeit die du für das Packen brauchst, nicht mit eingerechnet.

Kommentar von thund3rstrike ,

Danke, war also richtig, muss eh nich viel mitnehmen xD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten