Wie lange braucht eine Ritzwunde um zu verheilen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das ist abhängig davon wie tief die Wunde ist, wo die Wunde ist und auch von körperlichen Begebenheiten - will meinen, dass bei manchen Verletzungen schneller verheilen als bei anderen. Ich kann dir also nicht sagen, wann dein Schnitt soweit verheilt ist.

Du kannst den Heilungsprozess aber unterstützen. Am besten gehst du damit zum Arzt aber ich vermute, dass du von der Idee nicht sonderlich begeistert bist. Ist aber trotzdem die erste Wahl!

Nun.

Ansonsten lassen sich die Schnittwunden auch gut selbst versorgen. Wichtig ist das du dir eine Wunderheilungscreme und ein Antiseptikum anschaffst. Betaisodona ist beispielsweise ein Antiseptikum und wird aufgetragen und die Wunde von Unreinheiten und Bakterien zu befreien. Wichtig ist, dass du diese Salbe nicht mit den Fingern aufträgst, dass muss direkt aus der Tube auf die Wunde. Am besten geht das mit Kompressen (bei klaffenden Wunden gibt es auch Kompressen mit einer glatten Seite, so verklebt die Kompresse nicht mit dem Schnitt), die bekommst du im Drogeriemarkt und auch in der Apotheke. Das sind Auflagen auf die du diese Salbe direkt auftragen kannst und dann legst du die Kompresse auf die Wunde (die Seite mit der Creme auf die Wunde). Danach mit einer Mullbinde oder einem anderen Verband das alles fixieren - nicht zu fest aber auch nicht zu lasch. So ist die Wunde auch gut geschützt.

Das alles wird dann jeden Tag gewechselt. Nach 1-2 Tagen kannst du dann anstatt dem Antiseptikum die Wundheilungscreme auftragen. Ich benutze dafür meistens die Bepanten Wund- und Heilsalbe. Das Prozedere bleibt dasselbe - Creme auf Kompresse, Kompresse auf die Wunde legen und dann mit Mullbinde o. Verband fixieren.

So sollte deine Wunde schneller und gesünder abheilen.

Das ist allerdings nur die zweite Wahl. Ich möchte trotzdem inständig an dich appellieren, dass du den Arztbesuch vorziehst. Dort wird dir immer noch am besten geholfen und du stürzt dich ganz nebenbei auch nicht in Unkosten. Flupp66 hat an dieser Stelle nämlich etwas sehr wichtiges gesagt: Sowas muss dir nicht peinlich oder unangenehm sein - wirklich nicht.

Alles weitere wäre dann auch die Überlegung psychologische Hilfe in Anspruch zu nehmen aber das ist ein anderes Kapitel.

Alles Liebe und Gute.

Liebe Grüße.

Kommentar von 31Lotta31
17.11.2015, 22:02

Vielen Dank! Zum Arzt kann ich schlecht gehen da meine Mutter meine Ärztin ist... aber ich werde das mit der tollen Erklärung schon hinbekommen Danke :)

0

Kommt drauf an, wie deine Wundheilung ist, wie du die Wunde pflegst und wie du "ziemlich groß" definierst.

Woher kommt denn diese große wunde? Flaster oder verband drauf, kühlen und abwarten. Am besten wäre es allerdings wenn du zum artzt gehen würdest. LG und Gute Besserung

Kommentar von 31Lotta31
17.11.2015, 20:52

Rasieeklinge...

0

Okey, ich habe mich 2 Jahre lang geritzt. Und wenn du es gerade zum ersten mal gemacht hast kann ich dir nur raten aufzuhören! Ich weiß das sagen alle aber ich weiß wovon ich rede...

...bei mir wurde es zur regelmäßigkeit und ich habe mich fast täglich geritzt. Man wird davon zu schnell abhängig und deine Eltern werden es irgendwann bemerken. Meine haben mich zu einem Psychologen geschickt weil ich aus eigener Kraft nichtmehr aufhören konnte.

Jetzt im nachhinein ist mir klar geworden dass es mir ohne ritzen besser geht. Ich habe sehr viele narben aus dieser zeit die für immer da sein werden und immer wenn ivh sie sehe überkommt mich eine risiege trauer. Das wünsche ich echt niemandem...

Alles alles gute und ganz viel glück❤

Kommentar von 31Lotta31
17.11.2015, 21:59

Das erste mal so stark ... 

0

Wenn du beim Reiten wund wirst, solltest du eine Zeitlang darauf verzichten und an deiner Haltung arbeiten.

Kommentar von 31Lotta31
17.11.2015, 20:48

Das reiten ist ist nicht das Problem da fällt man selten runter Danke 

0

Hey,

Das kommt drauf an, wie groß und tief die Wunde ist. 

Klafft sie denn auseinander?

Ich hoffe du desinfizierst Wunden.

Du sollest dir Hilfe suchen, wenn du noch keine hast! 

Kommentar von 31Lotta31
17.11.2015, 20:47

Ja tut sie Aber hab 

0
Kommentar von 31Lotta31
17.11.2015, 22:07

Mein Opa War da Chefarzt und hat da immer noch dauernd seine Kontakte die mich kennen -,-

0

Was möchtest Du wissen?