Frage von LayneInChains, 85

Wie lange braucht ein Septum-Piercing bis es zugewachsen ist?

Hey Leute!

Ich muss demnächst zum MRT. Es ist zwar nur ein MRT von meinem Knie, aber ich gehe davon aus, dass ich meine Piercings im Gesicht trotzdem raus machen muss. Am meisten Gedanken mache ich mir um mein Septum, deswegen wollte ich jetzt mal wissen, wie lange es dauert, bis ein Septum zuwächst und ob ich das dann problemlos nach dem MRT wieder rein bekomme?!

LG LayneInChains

Expertenantwort
von Blueberry8886, Community-Experte für Piercing, 52

wie lange hast du das septum denn schon, das spielt da nämlich eine große rolle-wenn du es erst 3-4 Monate hat kann es mit großer Wahrscheinlichkeit schon nach 20min. zu sein, wenn du es ein paar Jahre hast dann kannst du das sehr wahrscheinlich auch ein paar Stunden raus lassen.
beim mrt geht es ja darum das man kein Metall tragen darf, du kannst also auch deinen Schmuck gegen bioplast oder ptfe austauschen, das beeinflusst das mrt nicht ;)

Antwort
von BrightSunrise, 59

Wenn ein Piercing verheilt ist, wächst es normalerweise nicht mehr zu.

Ansonsten kommt es darauf an, wie alt es ist...

Grüße

Kommentar von Blueberry8886 ,

das ist nicht richtig, auch verheilte Piercings wachsen durchaus auch wieder zu-es bleibt da zwar in der Regel eine sichtbare Narbe aber der stichkanal bleibt nicht geöffnet wenn der Schmuck entfernt wird nur weil das piercing verheilt ist. wie kommst du darauf?!

Kommentar von BrightSunrise ,

Der Stichkanal verengt vielleicht, aber er wächst nicht mehr richtig zu. Jedenfalls bei mir nicht.

Antwort
von MoritzTanja, 59

Wann hast du es stechen lassen?

Mein Medusa war nach ner Stunde schon am anfangen zu zugehen...war nicht angenehm es wieder durch zu machen...

Kommentar von LayneInChains ,

Müsste vor etwas über drei Monaten gewesen sein. Es ist auf jeden Fall schon verheilt und konnte den Ring auch schon problemlos wechseln und so. :)

Kommentar von MoritzTanja ,

Dann wirst du keine Probleme haben nach dem MRT 😊

Kommentar von Blueberry8886 ,

kann ich nicht bestätigen-3monate sind noch zu früh ums länger als zum wechseln rauszunehmen...
Kauf dir n ptfe Stab/ring oder n Glas retainer, die kannste alle drin lassen :)

Kommentar von MoritzTanja ,

Also die halbe Stunde sollte nix passieren...

Kommentar von Blueberry8886 ,

sag das nicht...ich hab zum
Beispiel mal n nostril piercing das ich knapp 1jahr hatte auf dem nachhauseweg verloren und innerhalb von den 20min war es dann komplett zu. Eine Freundin hat ihr Lippenpiercing beim
Zahnarzt für 30-40min rausgehabt und auch zu-und die hatte das auch über 6monate...
das kann durchaus zu wachsen, Vorallem
nach so kurzer Zeit weil es nach knapp 3mon auch noch nicht vollständig abgeheilt ist. grob schon, aber nicht komplett

Kommentar von MoritzTanja ,

Oh ok das ist heftig...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten