Frage von Juliajulijuli, 99

Wie lange braucht der körper um Blut zu erneuern?

Ich habe in den letzten Tagen wegen Nasenbluten und Menstruation zimlich Blut verloren. Wie lange braucht der Körper etwa um das verlorene blut wider zu produzieren?

Antwort
von blazery, 83

Der Verlust des Blutvolumens ist schnell wieder ausgeglichen. Den Flüssigkeitsverlust gleicht der Körper in ein, zwei Stunden wieder aus. Die Nachbildung der weißen Blutkörperchen (= Leukozyten), welche für die Abwehr von Krankheitskeimen zuständig sind, geschieht innerhalb weniger Tage. Das Blutplasma wird ebenfalls kurzfristig nachgebildet. Auch die Thrombozyten (= Blutplättchen) brauchen wenige Tage. Die Neubildung der roten Blutkörperchen dauert etwa zwei Monate. Die Leistungsfähigkeit ist während dieser Zeit nicht beeinträchtigt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten