Wie lange brauchen Ohrlöcher um zu heilen (falsch gestochen)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Einfach in Ruhe zuwachsen lassen, nicht zu viel rumdesinfizieren...sollte bei ner frischen Wunde nach 24 h schon dicht sein, wie lange es dauert, bis es auch von innen endgültig ausgeheilt ist, kann man nicht sagen, da es von Person zu Person unterschiedlich ist. Schätze aber mal so 4 Wochen, würde es aber vom Piercer absichern lassen, wenn er Ahnung hat, fühlt er das.

Unterstützen kannst du den Heilungsprozess dadurch, dass du nicht zu oft an deinem Ohr rumfummelst oder es überpflegst, das verzögert den Prozess eher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest es gut pflegen, es ist ja trotzdem noch eine offene Wunde. Neu Stechen lassen kannst dus dir wenn du keinen Knubbel mehr im Ohrläppchen fühlst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung