Wie lange bleiben Narben vom ritzen?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Liebe Aimee01r,

ohne Foto ist das hier natürlich sehr schwer zu beurteilen, jedoch hängt es letztendlich auch von deiner Haut und den äußerlichen Bedingungen ab.

Wenn die Schnitte nur oberflächlich sind und die Wundheilung nicht beeinflusst wird, werden Narben nicht lange bleiben. Jedoch kannst du ja auch selbst einschätzen bzw. sehen, wie deine Haut damit umgeht, denn wenn du schreibst, dass du es täglich machst, kann ich mir gut vorstellen, dass da wohl doch Narben bleiben werden.

Mit der Zeit werden sie etwas verblassen, aber bis zum Sommer bekommst du sicherlich nicht alle weg... hier gilt natürlich, umso früher aufhören, desto besser!

Es gibt in der Apotheke oder auch in Drogerien wie beispielsweise im dm-Markt verschiedene Öle oder Gels, die die Narben auf längere Zeit reduzieren sollen. Je nach dem wie stark oder tief sie sind, werden sie zwar weiterhin sichtbar sein, aber versuchen kannst du es ja. Hier mal einige Beispiele: https://www.dm.de/search/468652.html?type=product&cacheable=true&q=Narben

Ansonsten kann ich dir nur noch raten, mit den Narben so offen wie möglich umzugehen, auch im Sommer. Klar ist es nicht einfach, aber du bist dadurch kein schlechterer Mensch! Des weiteren solltest du dich in Behandlung begeben, wenn du nicht aufhören kannst, was du auf jeden Fall anstreben solltest.

Ich wünsche dir alles Gute:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Narben wirklich nur sehr oberflächig sind, kannst Du Glück haben und sie sind mit der Zeit fast gar nicht mehr zu sehen. Aber ganz weg gehen werden sie eher nicht.

Auch Narben-Cremes bringen nicht wirklich was, vorallem nicht bei alten Narben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hatte in meiner schwierigen Phase das selbe Problem. Und bei mir ist es locker schon 5 Jahre her und man sieht jede einzelne Narbe...kommt aber natürlich drauf an wie du "nur oberflächlich" beschreibst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Narben bleiben für immer.
Wenn es oberflächlich ist, kannst du glück haben, und sie verblassen. Danm sieht man sie kaum noch. Aber wirklich nur mit Glück..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist kein Überwinterungs-Hobby das man im Sommer ablegt!

Wenn du der Meinung bist dich ritzen zu müssen, musst du auch mit den Konsequenzen - Narben - leben.

Und zwar auch im Sommer und über Jahre hinweg evtl sogar für den Rest des Lebens.

Völlig zu recht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soetwas muss man sich vorher überlegen. Die Narben werden aber bis zum Sommer sicherlich verblassen. Sonst tu etwas Pickelverdecker drauf. Dann sieht man die net mehr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zur Pflege der vernarbten Haut empfehle ich Dir bi-oil.

Darauf, dass man die Narben schon diesen Sommer nicht mehr sehen wird, kann ich Dir eher keine Hoffnungen machen. Normalerweise sind die Narben noch zwei Sommer lang zu sehen. In schweren Fällen, also bei tiefen oder unregelmäßigen Hautverletzungen, können sie auch lebenslang zu sehen bleiben.

Hoffen wir, dass das bei Dir nicht so ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach dem ich das gelesen hab, hab ich jez auch den willen mich selbst zu verstümmeln vor der ganzen dummheit die in so wenigen sätzen beschrieben wird ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aimee01r
07.03.2016, 12:57

Viel spaß..:)

0
Kommentar von LuisFavre
07.03.2016, 12:58

Kannst dir ja vom Fragensteller die Rasierklinge leihen

0
Kommentar von mrmaxmrmax
07.03.2016, 12:59

Ne ich gehe nicht so gerne nach der arbei zu kleinen 12 jährigen kommt nicht so gut rüber ...

0

Mit diesen Narben wirst du dein ganzes Leben lang Freude haben. Die werden zwar mit den Jahren etwas verblassen, aber sie werden nie unsichtbar werden. Gewöhn dich schon mal dran.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung