Wie lange bis ich gut spiele?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

( Definiere gut :P )

Es kommt auf denn Menschen, der ein Instrument erlernen möchte, an. Bei einigen dauert es z.B. nur ein jahr, andere brauchen nur ein halbes Jahr. Und dann kommt es noch drauf an, wie der Lehrer dich unterrichtet.

Unterrichtet er so, das du alles gut verstehst und auch gut umsetzen kannst, dann kann man z.B. sehr schnell gut werden.

Ist es eher das gegenteil, dann kann es ja wohl nciht klappen ;)

Hat man aber wirklich die Lust dazu, dann wünsche ich dir viel spaß beim üben ^^


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt darauf an, wie schnell du es aufnehmen kannst. Sollte aber eigentlich klappen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du die Vorstellung hast, du musst jetzt ein Jahr üben und dann bist du vielleicht gut und hast die Arbeit hinter dir... dann solltest du es lassen! Wenn du eine echte, tiefe Sehnsucht hast, gut zu werden, wird das nie (!!) aufhören, wirst du auch als großer Virtuose immer weiter und mit Liebe an deinen Fortschritten arbeiten. Wenn du das spürst und dazu bereit bist, sollte dich nichts abhalten, - am wenigsten die Frage, ob du in 1 Jahr "gut" bist! Das gilt genauso, wenn du unter "gut" vermutlich etwas ganz anderes verstehst, als ich...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unter "Gut" versteht jeder etwas anderes.

Es kommt nicht nur darauf an wieviel Zeit du investierst, sondern auch wie begabt du bist und wie lernfähig. Außerdem kommt es auch darauf an wie "gut" deine Lehrerin ist.

MfG Lala.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung