Frage von CarolinMartin, 526

Wie lange bin ich krank nach einer Mandel Operation?

Hallo. Ich bin 17 Jahre und werde nach den Ferien operiert, da mir meine Mandeln entnommen werden. Wie lange bin ich danach krank? Und kann mir jemand vielleicht genauer sagen, wie es nach der Operation wird? Danke:)

Antwort
von Netcrobat, 462

Nach der OP bekommst du so viel Wassereis, wie du willst. Das Problem ist nur, nach der OP willst du zunächst keins :D

Wie die anderen über mir schon sagten, ist das bei jeder Person unterschiedlich. Ich hatte meine Mandeln mit acht rausbekommen und hatte nach etwas mehr als einer Woche wieder einen ganz normalen Tagesablauf. Wichtig ist, dass du in der Zeit viel trinkst und auch viel Eis isst (auch wenn es schwer fällt).

Antwort
von Akka2323, 422

Die Operation ist nicht angenehm. Die ersten Tage sind hart, da mußt Du durch. Mit zwei bis drei Wochen, bis alles wieder o.k. ist, mußt Du rechnen. Ich will Dich nicht beunruhigen, aber Dir auch nichts vormachen.

Antwort
von Schlauchmayer, 434

Das größte Risiko bei der Mandel-Operation sind die sogenannten Nachblutungen. Sie können auch nach dem Krankenhausaufenthalt auftreten. Gefährlich ist der 8-9 Tag nach der OP. Das Risiko hält bis zu 3 Wochen an.

Eine Nachblutung sollte immer vom Arzt begutachtet werden, möglicherweise macht sie einen weiteren Eingriff nötig. In Extremfällen sind Nachblutungen lebensbedrohlich und haben schon Leben gekostet.

Daher sollte die Beurteilung, ob man bereits "gesund" ist und in den Alltag zurückkehrt, weniger vom subjektiven Wohlbefinden, als vielmehr vom Risiko der Nachblutungen abhängig gemacht werden. Bis das Risiko ausgeschlossen ist, sollte man sich schonen.

Kommentar von CarolinMartin ,

Okay, danke😱

Kommentar von Schlauchmayer ,

Naja, kannst ja dieses Jahr noch auf den Putz hauen, wirst ja erst nächstes Jahr operiert, oder :) Und die paar Wochen gehen auch um.

Antwort
von MrZurkon, 358

Du wirst ca 14 Tage krankgeschrieben. Die erste Woche nach der OP ist nicht so schön,starke Schmerzen etc. aber viel Eis essen, Schmerzmittel und kühlen hilft. In der zweiten Woche wird es schnell besser und ab der dritten Woche merkst du schon gar nichts mehr.

Antwort
von Herb3472, 320

Das ist unterschiedlich. Ich habe mir gemeinsam mit einem Freund die Mandeln herausnehmen lassen. Ich konnte nach 3 Tagen schon wieder normal essen und war nach einer Woche schon (mehr oder weniger) gesund, bei meinem Freund hat's eine Woche länger gedauert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten