Frage von NxsTyyy, 24

Wie lange als anfänger mit Maschienen im Fitnessstudio trainieren?

Wie lange sollte man als anfänger im Fitnessstudio mit Maschienen Trainieren? Mein Trainer aus dem Probetraining hat uns (mir und ein Kumpel) nur die Maschienen erstmal gezeigt und halt die Cardio sachen. Wie lange sollten wir mit den Maschienen trainieren? Er hat uns auch nur erstmal sachen für die Brust, Bauch, Trizeps, Rücken und Po/Beine gezeigt. Aber nicht so wirklich sachen für den Bizeps, Waden, nacken usw. oder wird das automatisch mit Trainiert z.b. die Waden bei der Beinpresse.

Antwort
von Leisewolke, 14

dann ist das kein Trainer !! Jedenfalls kein ausgebildeter. Normalerweise wird euch jede Maschine im Studio gezeigt und erklärt. Dann kann jeder ein paar Mal an der Maschine üben. Dabei gibt ein richtiger Trainer Anweisungen zB zur Haltung etc. Nachdem Probetraining wird mit euch zusammen eine Trainingsplan erstellt, aus dem hervorgeht wie ihr welches Gerät wann mit welchem Gewicht benutzen solltet. So wie du das schilderst, würde ich nicht in dem Studio trainieren wollen. Sucht euch ein Studio mit professioneller Betreuung. Dort wird dann zB auch auf eure Haltung geachtet und notfalls korrigiert.   

Kommentar von NxsTyyy ,

Also, es wurde uns schon alle Maschienen gezeigt, der Trainer hat uns auch gezeigt wie man sie am besten hält, wie man drauf sitzen soll und uns auch üben lassen. Am ende hat er uns beiden ein Trainingsplan erstellt mit wie viel gewichten wir trainieren sollen und mit welchem Gerät. Das Probetraining war speziel für geräte, aber es waren halt irgendwie nur die Muskelgruppen die ich in meiner Frage geschildert habe die Trainiert wurden. Nun bin ich etwas verwirrt und weiß nicht ob z.b. die Waden bei der Beinpresse auch Trainiert werden. Hätte vllt. erwähnen sollen das er mit uns auch geübrt hat :D

Antwort
von Waaat, 10

Du machst zum Beispiel 3 Sätz mit je 15 Wiederholungen. Zwischen den Sätzen machst du 1-2 Minuten Pause.

Merke:
Wenig Wiederholungen mit viel Gewicht bringt Maximalkraft und Muskelmasse.
Viele Wiederholungen mit weniger Gewicht bringt Kraftausdauer.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community