Frage von Anna99hoffmann, 129

Wie lang werde ich noch Single sein?

Ich bin 17 Jahre alt und hatte bis jetzt nicht so viele Beziehungen. Seit knapp 4 Jahren bin ich Single und verzweifle auch daran das sich das je ändern könnte. Ich weiß wirklich nicht woran es liegt vielleicht an meinem Aussehen ich sehe ganz normal aus. Es ist halt so das wenn ich jemanden attraktiv finde hat er ändweder eine Freundin oder keine Interesse, sowas ist natürlich verletzend aber ich bin halt über die Jahre trotzdem sehr positiv gegenüber geblieben nur in letzter geht mir das sehr ans Magen. Falls Ihr Vorschläge hätten oder Kommentar bedanke ich mich im Voraus .

Antwort
von Alejandro1998, 8

Hey, 

Das Thema kommt mir ziemlich bekannt vor. Bin selber erst 18 Jahre männlich, aber mir geht es halt seit Jahren genauso. Und ich hatte genau diese Phase auch, wo ich mir gedacht habe: Das kann doch nicht sein, jeder Typ hat ne Freundin und ich nicht, was mache ich falsch? 

Und nein es muss nicht an dem Aussehen, Charakter oder sonstigem liegen. 

Ich empfehle dir, beschäftige dich ein bisschen mit dir selber. Hinterfrage mal deine Einstellung. Zu deinem Leben selbst und allen möglichen Lebensbereichen. Das Glück kommt von Innen. Das bedeutet, erstmal musst du mit dir im Reinen sein, mit dir zufrieden sein. Sobald du das erreicht hast, gibst du das nach außen weiter. Du wirst Leute anziehen und plötzlich wollen die Leute mit dir etwas machen oder unternehmen und schätzen dich als interessante Persönlichkeit. Genau das habe ich selbst in Angriff genommen, und stelle fest, dass es langsam, wenn auch nicht ganz stetig bergauf geht. 

Und ich muss sagen, ich bin persönlich gewachsen und glücklicher geworden. Auch wenn der Erfolg mit Mädchen bis jetzt ausblieb. 

Die Sachen aktiv ändern und angehen, das ist die Lösung. Sich Hobbies suchen und die persönlichen Leidenschaften zu fördern und an den eigenen Zielen feilen. Auf lange Sicht wirst du damit Erfolg haben. 

Und zuletzt ist ganz wichtig: Überlege dir wieso du einen Freund haben willst. Um einen zu haben, wie das so einige andere tuen. Oder um glücklich zu werden und gemeinsam Ziele umzusetzen. Und erst wenn du bei einer Person wirklich das Gefühl hast, dass sie dir dabei helfen kann und dich glücklich macht ist er die "richtige Person". 

Hoffe, ich konnte ein bisschen den Druck von dir nehmen. VG Alejandro;)

Kommentar von Anna99hoffmann ,

Danke, der Text ist super und ich werde es umsetzten. Vielen vielen Dank ❤️

Kommentar von Alejandro1998 ,

Gerne doch:)

Antwort
von XNightMoonX, 19

Ich verstehe es immer nicht so richtig... Du bist gerade mal 17. Das ist im Grunde überhaupt noch kein Alter.

Du hast noch ne Menge Zeit, den richtigen zu finden. Der steht leider nicht in jeder Ecke. Man sollte auch nicht den Nächstbesten nehmen. Das macht einen auch nicht glücklich.

Es gibt kein vorgeschriebenes Alter, in dem man eine Beziehung gehabt haben muss. Ich hab mit 20 noch nie eine gehabt. Es hat halt noch keinem gegeben, der mich interessiert hat. Außerdem habe ich viel anderes um die Ohren.

Lass Dir Zeit, irgendwann ergibt sich was. Erzwingen kann man es nicht.

Wie lange Du noch Single bist, kann Dir keiner sagen. Es kommt auf Dich an. Unternehme was mit Freundinnen oder alleine und lerne neue Leute kennen. ;-)

Antwort
von KimJoan, 78

Das kann man so nicht sagen irgendwann findest du schon jemand mach dir keine sorgen

Antwort
von poloman22, 56

Leider bin ich kein Hellseher oder Medium.

Aber eines kann ich Dir sagen, es dauert nun mal unterschiedlich bei jedem. Irgendwann macht es klick!

Antwort
von nowka20, 3

dein schicksal hat dich noch aufgehoben!

Antwort
von o0turtle0o, 37

Wärst du nicht so Jung...hätte ich abhilfe geschafft XD

Antwort
von LordOfTriforce, 46

Du wirst einsam sterben 😂. Ach quatsch natürlich nicht. Ist halt nich einfach ne gute beziehung aus dem Ärmel zu schütteln. Das braucht zeit und den richtigen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten