Frage von ForumSprenger, 12

Wie lang und wie breit wird der Rahmen?

Hallo Community, In der Schule haben wir das neue Thema "Wurzel ziehen" angefangen (Mathe). Ich habe hier eine Buchaufgabe, weiß aber keinen Lösungsansatz. Könnt ihr mir auf die Sprünge helfen? Vielen Dank! Aufgabenstellung: "Aus einer 3m langen Aluminiumwinkelleiste soll ein rechteckiger Rahmen angefertigt werden. Die längeren Seiten des Rahmens sollen A) doppelt, B) dreimal, C) viermal so lang wie die kürzeren Seiten sein. Wie lang und wie breit wird der Rahmen?"

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Polynomo, 7

Die Aufgabe hat mit Wurzelziehen aber nichts zu tun !!!

Die Lösungen sind deshalb einfach.

a) lange Seite 2 Einheiten, kurze Seite 1 Einheit, macht im Rechteck insgesamt 6 Einheiten. Wenn 3 m zur Verfügung stehen, entfällt auf jede Einheit  3m : 6 = 0,5 m

b) lange Seite 3 Einheiten, kurze Seite 1 Einheit, macht im Rechteck insgesamt 8 Einheiten, entfällt auf jede Einheit ....

c) lange Seite 4 Einheiten, kurze Seite 1 Einheit, macht im Rechteck insgesamt 10 Einheiten, entfällt auf jede Einheit ....

Will Dein Lehrer enen mathematischen Ansatz, dann nenne die Einheit

einfach x  ( x = kurze Rechtecksseite ) und schreibe

a) x + x + 2x + 2x = 3m

b) x + x + 3x + 3x = 3m

c) x + x + 4x + 4x = 3m

Kommentar von ForumSprenger ,

Danke! Beste Erklärung! Stern garantiert ;)

Antwort
von Sala15, 7

Also würde das jetzt so machen, dass 3=2a + 2b ist.
So bei a) ist ja jetzt die Bedingung a=2b
Das kann man jetzt in die zuvor genannte Gleichung einsetzten und so entfällt a :
3=2×2b +2b also 3=6b
Dann nach b auflösen und du hat schonmal eine Seitenlänge die du dann wieder einfügst und naxh a auflösen kannst um die zweite zu erhalten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten