wie lang solarium?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Gesundheitsschädlich wird es wenn man es übertreibt.
Gesund isses auch so nicht, aber wenn du einmal in der Woche gehst, dann reicht das vollkommen aus. Und du solltest mit hellem Hauttyp nicht länger als 15min auf ne leichte gehen. Wenn du etwas Farbe angenommen hast, kannst du wechseln. Entweder 15min auf ne mittlere (starke würde persönlich komplett bleiben lassen,außer das du dich verbrennst) oder 20min weiter auf die leichte. Einmal die Woche dauert zwar etwas länger aber es ist schonender. Wichtig ist auch das du dich abends dann eincremst damit deine Haut nicht trocken wird

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh einfach regelmäßig aber kurz ins Solarium. Maximal 15 Minuten. Lieber nur 10. Ansonsten sollen dieses "draußen" und "Sonne" auch echte Wunder wirken. Weiß nicht ob du davon schonmal was gehört hast. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du ein vernünftiges Solarium besuchst, sind dort geschulte Mitarbeiter, die deinen Hauttyp feststellen und dann auch deine Zeit einstellen. Die können dich auch auf eventuelle Gefahren hinweisen.

Aber du scheinst das ja zu wissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst brauner werden, solltest dies aber so "schonend" wie möglich.

Wie hat Deine haut reagiert als Du 15 Minuten drunter gelegen hast?

Ich würde Dir auf JEDEN FALL raten nicht sofort zu übertreiben.

25 Minuten fände ich für Dich beim 2x zu lange

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jousefine
11.05.2016, 15:05

meine haut hat garnicht drauf reagiert also es gabs keine komischen reaction alles war ganz normal wie immer

0

Wenn musst du denn beeindrucken?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung