Frage von HiddenTom, 11

Wie lang nach Apendizit-entfernung kein Sport?

Hey Leute, am 1 November wurde mir mein Apendizit rausoperiert, weil er entzündet war. Meine Frage ist jetzt wie lange darf ich kein Sport mehr machen (Fitnessstudio/MMa(Mma=Boxen). Weil die Ärzte im Krankenhaus meinten 2 Wochen und meine Eltern 1-2 Monate. Übrigens: Es ist ein 3 cm langer Schnitt. Bin seit heute wieder zuhause. Schonmal danke im voraus für eure Antworten. LG Ich

Antwort
von PrincesPlastic, 1

Nach einer Appendektomie, also der Entname des Apendix, des Blinddarms ist zu bedenken, dass du nicht nur die Wunde auf der Haut hast, sondern auch eine Wunde in dir drin, am Darm.

Grade bei einer Sportart wie Boxen wäre ich da sehr vorsichtig, denn du kannst ja nicht sehen, ob die Wunde in dir drin Schaden nimmt, wenn du einen Schlag in den Bauch abbekommst oder unglücklich fällst.

Die zwei Wochen die der Arzt dir genannt hat gelten für Sport ohne direkte Einwirkung auf das OP-Gebiet wie zum Beispiel joggen oder Rad fahren. Ich denke bei deiner Sportart haben deine Eltern recht.

Denk dran, dass du einen sehr langen Krankenhausaufenthalt vor dir hast, wenn die Wunde in deinem Inneren auf geht, dann kannst du sehr viel länger keinen Sport machen, als jetzt.

Vielleicht kannst du ja mit leichtem Training wieder einsteigen? Laufen oder an Gewichten, bevor du wieder in den Ring steigst?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten