Wie lang muss ich die Kontaktlinsen vor der Messung raus nehmen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das mit den 2 Tagen ist Unsinn. Wenn es um eine Linsenkontrolle geht, wo die Stärke kontrolliert wird, dann solltest du sie sogar schon möglichst eine Weile tragen, bevor du zum Termin kommst. Ruf den Optiker an und frag ihn. Je nach dem was gemacht werden soll, wird unterschiedlich verfahren. Selbst der einzelne Optiker hat seine eigene Vorgehensweise. Klärs mit ihm, dann ersparst du dir unnötige Umwege

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe meine Kontaktlinsen vor ca 2 Wochen neu ausmessen lassen. Bei mir hieß es mindestens 24 h vorher rausnehmen, dass das Ergebnis nicht verfälscht wird. Ich hab aber auch schon das mit den 2 Tagen gehört. Ich würde hingehen und vorher nochmal Bescheid sagen, dass du sie 24 h vorher rausgenommen hast und fragen ob das von der Zeitdauer so in Ordnung ist. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Janine da verwechselst Du etwas. Zur Kontrolle von Contactlinsen muss man sie sogar drin haben, sonst kann der OPtiker ja nichts kontrollieren. Das mit den 2 Tagen bezieht sich darauf, wenn Du Linsen trägst und Deine Augen überpüfen lassen willst, weil Du eine Brille willst. Geh so vor, wie aseven empfohlen hat, das ist der beste Weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich glaube nicht, dass du sie 2 tage vorher nicht tragen darfst. ich würde sie trotzdem bei der messung rausnehmen, oder am besten den ganzen tag lang :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?