Frage von BVBHamster, 30

Wie lang muss eine Sitzbank bei einem 50ccm Roller sein, damit man eine 2. Person mitnehmen darf?

Mein Sohn hat den AM-Führerschein und ist jetzt schon das zweit Mal von demselben Polizisten angehalten worden, dass er keine 2. Person mit seinem 50ccm Roller mitnehmen darf, solange die Sitzbank nicht die von ihm gewünschte Länge hat. In den Papieren des Roller steht aber: Anzahl der Sitzplätze 2. Nach dem ersten Mal habe ich bei der Polizei angerufen und nachgefragt. Der Polizist auf der Wache hat mir gesagt, dass mein Sohn mit diesem Führerschein und der Beschreibung des Rollers (Sitzplatzzahl) eine weitere Person mitnehmen darf.

Antwort
von Diddy57, 18

Frag den guten Mann doch mal wie lang er die Sitzbank denn gerne hätte, 1,50 oder reichen ihm auch 1,20 Meter? Wenn in der Betriebserlaubnis Anzahl der Sitzplätze 2 steht und er den dafür passenden Führerschein hat, ( was bei AM ja der Fall ist ), dann darf er das auch zu zweit fahren. Natürlich müssen für den Sozius auch die entsprechenden Fußrasten vorhanden sein.

Antwort
von zockster2000, 3

Solange in der Betriebserlaubnis für 2 Personen steht und Fußrasten vorhanden sind, sollte es eig keine Probleme geben. Wenn doch, einfach fragen wo das Problem seiner Meinung nach liegt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community