Wie lang muss eine Leiter sein, wenn sie bei einem Abstand von 1,50m von einer Wand 6,50m hoch sein soll? Mit antwort pls

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wand, Boden und Leiter bilden ein Dreieck.

Der Winkel zwischen Wand und Boden beträgt 90 Grad. Es handelt sich also um ein rechtwinkliges Dreieck.

Die Länge der Seite am Boden ist ebenso bekannt wie die Länge der Seite, die durch die Wand gebildet wird.

Die Länge der dritten Seite kann man aus diesen Angaben berechnen...

Schon mal vom Satz des Pythagoras gehört?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das beantwortet dir der Satz des Pythagoras ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sollte die Wand senkrecht zur Erde stehen, würde ich mal den Satz des Pythagoras dafür verwenden. Du suchst dann die Hypotenuse.

Ich habe die Rechtschreibung bei 2 Worten jetzt nicht geprüft. Sorry :-))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da wir annehmen dürfen, daß die Wand senkrecht auf waagrechtem Grund erbaut wurde, haben wir ein rechtwinkliges Dreieck. Satz des Pythagoras? Klingelt es? Eine Kathete ist 150 cm lang, die andere Kathete 650 cm. Wie lang ist die Hypotenuse? Das schaffst Du, oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es fehlt die lange Seite.
a und b sind vorhanden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung