Wie lang kann man nur von Bier überleben?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich vermute, relativ lang. Das Leben ohne Nahrungsaufnahme nur mit Wasser ist bei um die 60 Tage limitiert. Mit Bier kommt doch einiges an Kalorien dazu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bestimmt einige Monate, es werden Mangelerscheinungen durch das Fehlen von Fetten und bestimmten Vitaminen auftreten, diese führen aber nicht zwangsläufig zum Tod.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Bier ist nur Vitamin B. Keine Proteine, keine Kohlenhydrate. Der Alkohol kann zu Kohlenhydraten zerlegt werden. Ich würde sagen, du kannst 30 Tage mindestens davon leben, bis du verhungert bist. Vielleicht länger, falls du dick bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Parabrot
03.04.2016, 22:32

Aber ein Bier hat den Brennwert einer Mahlzeit. Also dürfte man ja eigentlich nicht im herkömmlichen Sinne verhungern.

0
Kommentar von slaughter996
03.04.2016, 23:06

Verhungern nivht sonst wären alle Magersüchtigen die weniger Kalorien (vier hst ja recht viele) essen bze nichts essen nach na Woche tot was schlicht weg einfach nicht stimmt

0
Kommentar von FREIWILD21
04.04.2016, 01:06

das stimmt so auchnicht 

0

Scheint sehr bald durch zu viel Alkohol die Leber zu belasten... Reduziert die Flüssigkeits-Reabsortion in der Niere... Sättigungsgefühl ist wahrscheinlich auch nicht toll.

d.h. man nimmt viele Kalorien zu sich, wird aber nie richtig satt... stelle ich mir nict sehr angenehm vor... man wird zugleich fett und leidet an Mangel...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht eine Woche, ist ja sehr viel Wasser enthalten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?