Frage von annybunnylein, 91

Wielange kann man nicht verarbeitetes Fleisch einfrieren?

hallo, haben vom sommer noch eine steackpackung mit kreuter marinade im gefriefach. das ist in plastik eingeschweist und gleich nach dem kaufen tiefgefroren worden. wie lange wäre das noch genießbar oder sollten wir das wegschmeißen? danke

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Diddy57, 91

Hallo,dass kannste nächstes Jahr auch noch essen.Hab bei mir noch ca.6 Koteletts seit 5 Jahren eingefroren.Dazu kommen noch 10 Hähnchenschenkel die seit 2012 eingefroren sind.Zwei Schenkel habe ich letzten Sonntag gegessen, ein Kotelett vor ca.8 Std.Beides war einwandfrei und hat wunderbar geschmeckt.

Antwort
von RubberDuck1972, 76

Du kannst die Steaks noch essen.

Zitat aus \"Food-Monitor\":
\"\"Die Haltbarkeit von tiefgefrorenem Fleisch hängt von der Lagertemperatur und von der Fleischart ab. Bei guten Lagerbedingungen (Austrocknung verhindern!) und einer Temperatur von ca. -18 °C geht man z. B. bei Schweinefleisch von einer Haltbarkeit von 6-9 Monaten und für Rindfleisch von 9-18 Monaten aus. Die Haltbarkeit von tiefgekühltem Fleisch ist insbesondere durch den Fettverderb (Ranzigwerden) begrenzt.\"\"

Kommentar von Diddy57 ,

..das hält sich auch noch länger ohne ranzig zu werden.Siehe meine Antwort.

Kommentar von annybunnylein ,

vielen dank euch alles das steak hat köstlich geschmeckt :) yummi

Kommentar von Diddy57 ,

...ich danke dir fürs Sternchen! :-))

Antwort
von Pflaumenbrot, 74

Wird wohl noch essbar sein.
Hatten letzens Fleisch nach 4 Monaten frieren problemlos verwenden können

Kommentar von annybunnylein ,

oki danke :) was könnte denn schlimstenfalls passieren?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community