Frage von PussyDestroyes, 59

Wie lang kann ein Notebook an bleiben ohne zu Überhitzen?

Antwort
von Trickyhh, 29

Kurz gesagt hängt das von Notebook, Auslastung der Hardware, sowie der Umgebung ab. Bei der Benutzung entsteht Wärme, die über entsprechende Kühlkörper wieder an die Umgebung abgegeben werden muss, ansonsten steigt die Temperatur an, bis die Hardware kaputt geht oder sich abschaltet( wie du schon sagst: überhitzt) Ist der Kühlkörper angemessen dimensioniert und nicht in seiner Funktion eingeschränkt( zB verstopfter Lüfter) sollte dies innerhalb der Nutzungsspezifikationen niemals passieren, da sich irgendwann ein thermodynamisches Gleichgewicht einstellt. Die Wärme fließt immer ins kältere Medium, und je höher die Temperaturdifferenz ist desto stärker ist der Wärmefluss, so dass zB in der 105 grad Sauna wahrscheinlich die meisten Rechner schnell die Grätsche machen...🤒

Kommentar von PussyDestroyes ,

Ich hab mir was installiert womit ich sehen kann wie viel Grad ich im inneren hab ist 50 Grad normal und wenn ich ein Spiel zocke ist es so 70-80 Grad 

Danke für die Antwort

Kommentar von Trickyhh ,

👍 anspruchsvolle grafikanwendungen machen immer ordentlich heiße Luft, und wenn er mal abschaltet , Lüfter reinigen und für freien Luftstrom sorgen

Kommentar von bl00dyj0ke ,

Für einen Laptop sind 50 Grad bzw 70-80 Grad beim Gamingbetrieb vollkommen normal. Zumindest für ein Notebook.

Wenn es die Temperatur bei einem Desktop Rechner wäre, wäre es zwar noch immer nicht kritisch, aber man sollte seine Lüftung mal überprüfen.
Kritisch wird es erst ab über 100°C und die meisten Notebooks sollten vorher schon automatisch abschalten um die Hardware zu schützen.

Expertenantwort
von SpitfireMKIIFan, Community-Experte für Computer, 35

Wenns ein gutes Notebook ist, unendlich lang.

Kommentar von PussyDestroyes ,

Ok danke

Antwort
von DanixLol, 8

Wenn dein Laptop heiß ist, tu den Ladestecker rauß. Dann kühlt er schneller ab.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten