Frage von Aicher98, 232

Wie lang kann das WLAN Kabel sein?

Hallo

Bitte erst erkundigen, bevor es wieder heißt, dass es kein WLAN Kabel gibt und die Frage wieder gelöscht wird.

Und zwar möchte ich eine größere WLAN Antenne aufstellen, der Router wird sich aber einige Meter weit entfernt befinden. Soll heißen, ich müsste vom Router eine 30 Meter lange Leitung zur Antenne verlegen, ein WLAN Kabel.

Kennt jemand ein günstiges Antennenkabel? Und kann ich das überhaupt so weit verlegen? Ich hab einen WGT624 Router, der hat einen Anschluss für ein WLAN Kabel.

Antwort
von newcomer, 148

falls der Router auch einen LAN Anschluss hat wäre es besser wenn damit Verbindung zu einen Hotspot also LAN WLAN Umsetzer hergestellt wird da so ein Antennenkabel große Verluste hat.

Kommentar von Aicher98 ,

Danke. Dachte ich mir auch schon. Diese Umsetzer gibts auch schon für 25 Euro. Nur möchte ich kein extra Gateway oder dergleichen dazwischen haben

Kommentar von Aicher98 ,

Eben nicht.

da würde das hier schon reichen http://www.amazon.de/Hama-WLAN-Adapter-4GHz-schwarz/dp/B005HMQQ72

Aber ich möchte kein extra Gateway oder dergleichen dazwischen haben

Ich bräuchte ja dann zwei Router. Der eine, der das Signal aus meinem Zimmer per WLAN an den nächsten Router schickt, der dann direkt mit der Antenne verbunden ist

Kommentar von newcomer ,

wäre ein W-LAN Repeater denkbar ?

Kommentar von Aicher98 ,

Es gibt auch 30 Meter und mehr.

Die Frage ist, ob das mit dem billigen Router auch so weit geht, da diese Kabel ziemlich dämpfen.

Nein. WLAN Repeater geht nicht.

Kommentar von newcomer ,

sagen wir es mal so. Eventuell bekommste an der Antenne noch ein abgeschwächtes Signal zum Senden raus aber da WLAN in beide Richtungen geht wird die Antenne nicht so viel Gewinn bzw Verstärkung haben dass am Ende noch genügend Signal für W-LAN Router ankommt. Damit würde dies nicht funktionieren

Kommentar von Aicher98 ,

Meinst du? Wofür gibts dann 30 Meter lange WLAN Kabel?

Kommentar von newcomer ,

eventuell für aktive Antenne sprich Eingangssignal wird verstärkt

Kommentar von Aicher98 ,

Danke, schaut gut aus

Antwort
von ANSuck, 77

Jaja, das gute alte W-LAN-Kabel... Du meinst ein Antennenkabel. Aber wurscht, es kommt auf den Wellenwiderstand und die damit verbundene Signaldämpfung an. Das hängt von der Leistung und der Ausgangsimpedanz des Verstärkers sowie der Eingangsimpedanz der Antenne selbst ab.

Da wirst du wohl einen Experten brauchen! Viel Erfolg!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community