Frage von SchmatzKatz, 152

Wie lang ist ein Psychiatrisches Gutachten gültig?

Antwort
von marcussummer, 152

Das hat kein Mindesthaltbarkeits- oder Verfallsdatum. Ein Gutachten stellt den Zustand zum Zeitpunkt der Exploration/Überprüfung dar ohne generellen Anspruch auf zukünftige Gültigkeit. Soweit im Gutachten ausdrücklich Angaben etwa zu zukünftigem Verhalten des Probanden enthalten sind, werden diese auch in ihrer zeitlichen Dimension klar formuliert sein.

Antwort
von pilot350, 145

Ein Gutachten beschreibt eine jetzige Situation bzw. den derzeitigen Zustand einer Erkankung. Nach einem Gutachten kann  behandelt werden. Nach der Behandlung wird ein neues Gutachten erstellt mit Prognosen und oder ob  Heilungschancen bestehen. Also gilt ein Gutachten bis zur Erstellung eines neuen Gutachtens nach Sachlage.

Antwort
von HarryKlopfer, 122

Es kann durch ein Gegengutachten sofort ungültig oder zumindest neutralisiert werden. 1: 1 heißt auch hier u. U. unentschieden

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community