Frage von Elivbv, 1.158

Wie lang dauert es bei der Polizei, bis man einen Zu- oder Absage erhält?

Hallo liebe Community, meine Frage bezieht sich hauptsächlich auf die Landespolizei Baden Württemberg, allerdings freue ich mich auch über Antworten zu anderen Bundesländern/ der Bundespolizei. Angenommen ich nehme am Auswahlverfahren teil, bestehe dieses und erhalte dann die Zusage für den mittleren Dienst. Wie lange habe ich Zeit, um mich zu entscheiden, ob ich die Ausbildung antrete oder nicht?

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Strafrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Expertenantwort
von Sirius66, Community-Experte für Polizei, 964

Du hast nicht sehr lange Zeit. Aber du kannst noch bis zum letzten Tag zurücktreten.

Umgekehrt wartet man aber unter Umständen sehr lange. Die Rankinglisten sind bis zum allerletzten Testtag in Bewegung. Darum bekommen eigentlich nur die Bewerber mit Direktzusagen (also sehr guter Punktzahl) schnell Bescheid. Wer sich im Mittelfeld bewegt, muss länger warten. Einen dritten Teil hebt man sich als Nachrücker auf, falls oben jemand abspringt. Die warten am längsten. Geht das EAV dem Ende zu und man kann abschätzen, wie viele man noch nehmen kann, bekommen dann die letzten auf der Liste (auch sie haben bestanden, aber eben nur knapp) ihre Absagen.

Wann du Bescheid bekommst, hängt also von deinem Testergebnis ab. Wenn du die Zusage erhältst, kommt mit der Zusage sofrot die Frage, ob du möchtest. Ich würde auf jeden Fall JA sagen, abspringen geht IMMER.

Gruß S.

Antwort
von azeri61, 856

In berlin lief es so ab
1.vortest
2. 2 tage nachedem vortest einladung zum präsenztest mit anschließender sportprüfung(falls man alles besteht)
3. Warst du einer der besten bekommste innerhalb von 1-2 wochen eine einladung zum arzt ansonsten kann dies bis zu 4 wochen dauern (war bei mir so)
4. Ärztliche untersuchung falls bestanden kommt es jetzt nur noch auf dein leumund an bei mir hat dies 6 monate gedauert.
5. Erst nach erfolgreicher prufung bekommt man eine einstellungszusage.
6. 2-3 tage vor ausbildungsbeginn muss man nochmal zum arzt eine kleine kontrolle ob alles noch so ist wie bei der 1. Untersuchung bei mir hat alles 8 monate gedauert.
Beworben im dezember ging bis zum august einstellung war am september
Erfahrung aus berlin

Kommentar von azeri61 ,

falls du keine lust mehr auf den platz hast sagste telefonisch oder per mail bescheid bekommst dann post das du raus bist

Kommentar von azeri61 ,

total vergessen zu erwähnen man muss einen für die einstellung vorgesehenen ranglistenplätze belegen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community