Frage von Aniiilll, 82

Wie lang darf mann sommer reifen fahren?

Ich habe noch sommer reifen von 2011 auf meinem peugeot und meine frage wäre es wie lange ich sie noch fahren darf? oder ob ich sie überhaupt noch fahren darf? Wann ich sie wechseln müsste ?

Antwort
von MrMiles, 41

Schau dir das Profil an. Wenn du keins mehr hast, sondern nur noch glatte Reifen, wärs mal Zeit zum Wechseln.

Expertenantwort
von ronnyarmin, Community-Experte für Auto, 42

Genauso lange wie Winterreifen: Bis die Mindestprofiltiefe erreicht ist.

Antwort
von nintendo360, 47

nein must du nicht wechseln solange du damit richtig fahren kannst.Wen deine reifen aber anfangen zu rutschen auf der strasse solltest du die so schnell wie möglich wechseln!!!

Antwort
von gandalf68, 33

Grundsätzlich darf man Reifen in Deutschland  fahren, bis die Mindestprofiltiefe von 1,6mm erreicht ist. Es empfiehlt sich aber die Reifen schon mit 2,5 mm Profiltiefe auszutauschen, da mit abnehmender Profiltiefe die Gefahr von Aquaplaning stark ansteigt.

Wenn die Reifen schon älter als 5-6 Jahre sind sollte man sie außerdem auf Alterungsrisse überprüfen.

Antwort
von mofahrer, 41

Zu deiner Sicherheit solltest Du Reifen nicht länger als 5 Jahre fahren, unabhängig von der Profilhöhe. Die Gummimischung härtet aus und somit ist gerade bei Regen guter Grip nicht mehr gewährleistet.

Antwort
von Alopezie, 27

Bis die Dinger 1,6mm Profil haben 

Antwort
von jochenprivat, 25

Bis die zulässige Profiltiefe erreicht ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten