Frage von madworst, 50

Wie lang braucht ihr um nach 'nem Festival wieder "runter" zu kommen?

Ich bin nun schon 3 Tage schlapp und müde und schlafe schlecht. Das Festival mit viel Alkohol und wenig Schlaf. Nun schlafe ich schlecht, obwohl ich tagsüber immer müde bin und bin nie so richtig fit. Kennt ihr das? Was macht ihr dagegen? Hat meine Leber vielleicht zu viel Alkohol bekommen und deshalb bin ich müde? Wie alt seid ihr? Schreibt das bitte dazu, wenn ihr antwortet. Danke!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von SchoenerRobin, 32

Halo, ich bin 20 und habe viel festival Erfarung und leider mus ich dir sagen, das es nach 3 Tagen schon ein Zeichen ist, das etwas schief gegangen ist, zb das deine leber sehr beschedigt ist, ich würde wirlich dringend zu einen Arzt gehen, den auch nach viel Alkohol und Canabis Konsum auf Festivals hate ich noch nie solche Probleme:-// fragen kostet nie , du kannst den Arzt ja dringend fragen denn denk imer dran, gutefrage.net ersezt KEINEN Arzt LG

Antwort
von Tinnef, 20

Ich bin 21 und gehe auch immer wieder auf Festivals. Bisher brauchte ich eigentlich gar nie Zeit, um mich von Festivals zu erholen. Nur, um den Dreck aus den Klamotten raus zu kriegen :D ... und naja Muskelkater hab ich.

Ich glaube, ganz wichtig ist da eine gesunde Ernährung, trotz Festival! Viel Wasser trinken, nicht nur Burger, Pommes und Toastbrot essen. Und vorallem genug essen. Damit hilfst du deinem Körper schonmal etwas, diese fiese Zeit zu überstehen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten