Frage von Eileen567, 114

Wie lang braucht ein Tunnel zum verheilen?

Wie lang braucht ein Tunnel zum verheilen ,damit man dann weiter dehnen kann ?

Antwort
von ichbinkeintoast, 55

4-6 Wochen aber zum weiter dehnen solltest du dir 2 Monate Zeit lassen ! (;

Antwort
von Schocileo, 32

4 Wochen sollte man sich mindestens Zeit lassen.

Antwort
von DeathMagicDoom, 59

Die Straßenbauer machen den Tunnel so, daß er nicht verheilen muß, sondern daß gleich Autos oder Züge durchfahren können.

Bist du betrunken? Ein Betontunnel muß nicht verheilen

Kommentar von Chippo78 ,

Sie meint damit eigentlich diese neumodische Sache, sich groß dimensionierte Löcher in die Ohrlämpchen zu treiben...
aber da es auch dort Extreme gibt, wird das auch noch irgendwann ausbetoniert und dann dürfen auch zumindest der FIAT Punto durch.
Auch wenn ich mich mit dem Gedanken trage, das du genau weißt um was es geht:)

Kommentar von DeathMagicDoom ,

Ohrlämpchen

Es wird immer komischer

und traurig, daß Leute nicht in der Lage sind, eine allgemein verständliche Frage zu formulieren

Kommentar von Eileen567 ,

Nein ich bin nicht betrunken ? Das ist eine normale Frage . Und man hätte  es sich schon denken können das ich keinen Betontunnel meine oder ? ..

Kommentar von Chippo78 ,

Manche haben eben einen komischen Humor.
Aber mal im ernst, egal wie lange es dauert. Lass deinen Körper Zeit. Wenn du ihm überstrapziert entzündet sich das, habe ich mal gehört. Und das sieht dann definitiv unschöner aus als ein halbfertiger Betontunnel:(
Hast du eigentlich vor, dir diese Inlays einzusetzen? Ich finde das sieht garnicht so schlecht aus, sofern man sie nicht Faustgroß sind meine ich:)

Kommentar von Eileen567 ,

Danke für die Antwort und ja wirst sicherlich Recht haben . Über Inlays hab ich noch gar nicht nachgedacht ..Danke für den Tipp ! :)

Kommentar von DeathMagicDoom ,

Ich entschuldige mich, offenbar bist du Migrant oder vom ethnischen Hintergrund nicht deutsch, so daß du nicht in der Lage bist, eine allgemein verständliche Frage zu formulieren.

Ein Tunnel ist ein unterirdisches Bauwerk, das der Unterquerung von natürlichen Hindernissen wie Gewässern oder Gebirgszügen dient. Wenn dieser errichtet ist - es gibt sogar den Beruf Tunnelbauer - muß er nicht verheilen, sondern kann sofort benutzt werden.

Allerdings wird die Narbe im Gelände auf immer und ewig bleiben

Kommentar von Eileen567 ,

ich wüsste nicht was diese Frage mit meinen ethnischen Hintergrund zu tun hat oder warum ich Migrant sein sollte. Ich bin übrigens deutsch ;)

Die Bezeichnung dafür lautet Tunnel ... 

Kommentar von Fragensammler ,

Die Themen hat gutefrage nicht umsonst hinzugefügt, sie sollen auch gelesen werden.

Kommentar von cookie999999 ,

death magic doom wahrscheinlich bist du migrant, ansonsten würdest du nicht dass so schreiben daß, dass schreibt man mit Doppel s !!!!!! Rechtschreibung !!!! mit Doppel ss schon seit über 10 Jahren

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten