Frage von NiklasDu, 33

wie lang behaelt ein Baum im tropischen Regenwald eines seiner Blaetter?

Bin gerade in der Dominikanischen Republik und hab Farbflecken vom Wand-streichen auf ein paar Blaettern gesehen. Als Sherlock Holmes-Anwaerter muss ich natuerlich wissen, wann gestrichen wurde :D

danke

Antwort
von tinalisatina, 10

Hallo,

da es hier keine Jahreszeiten gibt, ist das einkontinuierlicher Prozess. Den kann die Pflanze aber, wieder wegen der fehlendenJahreszeiten, mehr oder weniger „frei bestimmen“. Sprich, das ist von Pflanzezu Pflanze verschieden. Die weitaus meisten haben aber einen ähnlichenzeitlichen Abstand wie unsere, also so um 4 bis 6 Monate. Es gibt aber auch Arten,bei denen die Blatterneuerung mehrere Jahre dauern kann.

Auch bei der Art und Weise haben die Bäumeunterschiedliche Methoden. Einige machen das kontinuierlich und gleichmäßig, andere„entleeren“ in einer sog. Blattschütte ganze Bereiche.

Antwort
von Rheinflip, 21

Kommt drauf an. Baum, Jahreszeiten, Standort...

Kommentar von tinalisatina ,

Jahreszeit im Regenwald ...?

Kommentar von Rheinflip ,

Ja, auch in der Dom Rep gibt es Jahreszeiten: Regen, Trockenheit, Hurrikanzeit, im Norden und Süden unterschiedlich. In den Bergen kann es dogar Frost geben.  http://www.beste-reisezeit.org/pages/amerika/dominikanische-republik.php

Antwort
von N3kr0One, 19

Als wäre das bei jeder Pflanze und unter jeden Bedingungen gleich.

Antwort
von Schuhu, 20

Sherlock, befass dich lieber mit der Frage "Wer streicht Wände im tropischen Regenwald - und gibt es da überhaupt Wände?"


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community